Überprüfen Sie Ihre Bestellung
Geben Sie die Bestellnummer, Ihren Nachnamen oder Ust-IdNr an.

Überprüfen Sie den Status

Überprüfen Sie den Bestellungstatus

Felgen für VW

Automarke ändern

Fahrzeugmodell suchen

VW

Volkswagen bedeutet wörtlich übersetzt "Auto des Volkes", was die Idee der ersten Designer der Marke treffend wiedergibt. Es sollten kompakte, familientaugliche und sparsame Autos sein, komfortabler als die damals beliebte Eisenbahn. Bis heute sind sie eines der beliebtesten Autos in verschiedenen Preissegmenten. Das historische Modell war der von Ferdinand Porsche präsentierte Käfer, der Anfang der 1940er Jahre unter dem Namen KDF-Wagen auf die Straße kam. Es war das am längsten produzierte Auto in der Automobilgeschichte, mit über 21 Millionen montierten Einheiten in 65 Jahren. Die ersten Fahrzeuge mit dem Volkswagen-Logo verließen bereits kurz nach dem Zweiten Weltkrieg die Fabriken. Dank sehr guter Leistungen und günstiger Preise eroberte die Marke schnell erst den europäischen und dann den Weltmarkt. Als nächste Kultmodelle des Konzerns entpuppten sich VW Passat, Golf und der kleine Polo, die seit Mitte der 70er Jahre produziert werden. Vor allem die beliebten "Golfs" wurden zu Lieblingen von Tuning-Fans, die sich gegenseitig mit neuen Lösungen Konkurrenz machen und auf originelle Felgen und Karosseriefarben setzen. In den kommenden Jahren werden sich die Ingenieure der Marke auf die Entwicklung der Elektroauto-Technologie konzentrieren, in der sie die Zukunft der gesamten Autoindustrie sehen. Dort werden Transporter- und Caddy-Modelle sowie die neueste Motorengeneration gefertigt. Interessanterweise hat das Unternehmen einen der bekanntesten automobilen Marketing-Slogans - "Volkswagen. Das Auto”.