Überprüfen Sie Ihre Bestellung
Geben Sie die Bestellnummer, Ihren Nachnamen oder Ust-IdNr an.

Überprüfen Sie den Status

Überprüfen Sie den Bestellungstatus

Felgen für VW Tiguan

Modell ändern

Fahrzeugtyp suchen

Auto wurde nicht gefunden

Korrekte Automarke angeben

Korrektes Fahrzeugmodell angeben oder

Korrekten Fahrzeugtyp angeben oder

VW Tiguan

Der Volkswagen Tiguan ist einer der beliebtesten C-Segment-SUVs auf dem Markt. Das Modell wird seit 2007 produziert. Der Name ist eine Kombination aus zwei Wörtern: Tiger und Iguana. Gewählt wurde er von den Lesern der Zeitschrift Auto Bild. Die erste Generation wurde auf Basis des Fahrwerks des Audi Q3, VW Golf V oder Touran gefertigt. Das Finish wurde vom Modell Golf Plus inspiriert. Im Jahr 2011 wurde das Auto einem Re-Modell unterzogen, das Scheinwerfer-Layout, Kühler und Stoßfänger wurden geändert. Der Volkswagen Tiguan ist ein sehr sicherer sowie komfortabler SUV, der viel Platz im Innenraum bietet. Dank eines speziellen Sitzklappsystems ist es möglich, Gegenstände bis zu einer Länge von 2,5 Metern in einem Kofferraum mit einem Volumen von über 1.500 Litern zu transportieren. Die unglaubliche Popularität veranlasste Volkswagen, 2015 die zweite Generation des Volkswagen Tiguan II vorzustellen. Im Vergleich zum Original ist das Modell deutlich günstiger. Der Radstand wurde vergrößert und die Federung abgesenkt, was ein sportlicheres Fahrgefühl vermittelt. Die 2016 erschienene Allspace-Version erwies sich als noch geräumiger. Aufgrund der großen Längenänderungen wird diese Variante als Cross-Over eingestuft. Das attraktive Design und die hochfunktionale Ausstattung des Volkswagen Tiguan erfreuen sich bei Autofahrern in aller Welt ungebrochenen Interesses. Die dynamische Form sollte durch entsprechend ausgewählte Leichtmetall- und Stahlräder unterstrichen werden.