Überprüfen Sie Ihre Bestellung
Geben Sie die Bestellnummer, Ihren Nachnamen oder Ust-IdNr an.

Überprüfen Sie den Status

Überprüfen Sie den Bestellungstatus

Felgen für VW Passat

Modell ändern

Fahrzeugtyp suchen

Auto wurde nicht gefunden

Korrekte Automarke angeben

Korrektes Fahrzeugmodell angeben oder

Korrekten Fahrzeugtyp angeben oder

2010 - 2015 (Generation B7)

2000 - 2005 (Generation B5 FL)

VW Passat

Der Passat ist ein Mittelklassewagen des deutschen Konzerns der Volkswagen AG. Das Modell ist nach dem ablandigen Wind benannt, der in der intertropischen Zone weht. 1973 zeigte Volkswagen die erste Generation des Passat, der eine Zwillingskonstruktion des Audi 80 war. Der B1 wurde als Limousine (zwei- und viertürig) und als fünftürige Schräghecklimousine verkauft. Zwei Jahre später erschien die Variant-Version. Sieben Jahre nach der Einführung wurde die Generation B2 vorgestellt. Einer der Motoren, die das Modell antrieben, war ein Turbodiesel. Große Veränderungen kamen 1987 mit dem B3. Erstmals wurden Airbags, Seitenverstärkungen und kontrollierte Knautschzonen eingeführt. In dieser Generation wurden auch sparsame TDI-Motoren und eine sportlichere GT-Version eingeführt. Der Kunde kann zusätzliche Ausstattungen bestellen - zum Beispiel eine Klimaanlage. Das Modell wurde 1993 einem erheblichen Facelifting unterzogen. Es gab einige ziemlich große Änderungen im Design, so dass beschlossen wurde, es unter einem neuen Symbol zu verkaufen - B4. Die Generation B5, die 1996 die Vorgängergeneration ablöste, war deutlich anders. Viele Lösungen sind von Audi übernommen worden. Dazu gehören die Mehrlenkeraufhängung und die längs eingebauten Motoren. Kleinere Änderungen wurden im Jahr 2000 vorgenommen und die nächste Generation, der B6, wurde 2006 eingeführt. Der Motor wurde wieder quer positioniert und die Aufhängung wurde vereinfacht. Wenn es um die Wahl des richtigen Rades geht, sind die VW Passat B5 und B6 einige der beliebtesten Modelle, unsere breite Palette wird Ihnen erlauben, Produkte ohne Probleme zu wählen. Vier Jahre später wurde der B7 in Paris gezeigt. Es war nichts anderes als ein gründlich modifizierter B6. Große Veränderungen gab es 2014, als die achte Generation des Passat das Licht der Welt erblickte. Das Auto hat ein neues, seriöseres und eleganteres Design. Die Leichtmetallräder des Passat unterstreichen perfekt den Charakter des Autos, das im prestigeträchtigen D-Segment führend ist.