Jedes Jahr testen Automobil-Experten Winterreifen in verschiedenen Größen und in allen Preissegmenten. Die Tests helfen festzustellen, welche Modelle am besten geeignet sind. Fassen wir zusammen, welche Reifen diesmal am besten angeschnitten haben.

Die Tests zeigen, wie Reifen bei einem breiten Spektrum von Wetter- und Straßenverhältnissen funktionieren.Die Tests zeigen, wie Reifen bei einem breiten Spektrum von Wetter- und Straßenverhältnissen funktionieren.

In unserer Auflistung finden Sie die Ergebnisse von Tests des renommierten ADAC und meinungsbildenden Automobilzeitschriften "Auto Bild", "Auto Motor und Sport" und "Auto Zeitung". Auch in diesem Jahr ist die Dominanz von Premiummarken unter den besten Modellen zu beobachten. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Auflistung keine Überraschungen bereithält.


Organisation
Größe
1. Platz
2. Platz 
3. Platz
ADAC
185/65 R15Dunlop SP Winter Response 2Kleber Krisalp HP3 Pirelli Cinturato Winter
ADAC
205/65 R16Continental VanContactWinterPirelli Carrier WinterMichelin AGILIS ALPIN
AUTO BILD
215/60 R17Apollo Aspire XP WinterBridgestone Blizzak LM005Continental WinterContact TS 850 P
AUTO BILD
225/45 R17Continental WinterContact TS 860Goodyear UltraGrip Performance +Michelin ALPIN 6
AUTO BILD SPORTCARS
255/35 R19Goodyear UltraGrip Performance +Vredestein Wintrac ProUniroyal MS plus 77
AUTO MOTOR UND SPORT
215/55 R17Goodyear UltraGrip Performance +Bridgestone Blizzak LM005Vredestein Wintrac Pro
AUTO MOTOR UND SPORT
235/40 R18Continental WinterContact TS 850 PVredestein Wintrac ProGoodyear UltraGrip Performance +
AUTO ZEITUNG
225/55 R17Goodyear UG Performance G1Michelin ALPIN 5Vredestein Wintrac Pro

ADAC-Tests

Der ADAC hat sich zwei Größen von Winterreifen genauer angesehen. Der erste, 185/65 R15, wurde für den Einsatz in PKW getestet und der zweite, 205/65 R16, da er sich auch bei viel schwereren Fahrzeugen, einschließlich Lieferwagen, bewährt, wurden eben in diesem Zusammenhang getestet. Standardmäßig wurden Reifen aus verschiedenen Preissegmenten berücksichtigt, die bei gängigen Händlern gekauft wurden. 

Der Schlüssel zu einer guten Note waren die positiven Ergebnisse in allen analysierten Kategorien. Unter den Reifen der Größe 185/65 R15 erhielten drei Modelle die Bewertung "gut", die höchste, die derzeit vergeben wird. Dies waren nacheinander: 

  • Dunlop SP Winter Response 2,
  • Kleber Krisalp HP3 – Vertreter des mittleren Segments,
  • Pirelli Cinturato Winter.

Diese Modelle wurden nicht das erste Mal vom ADAC empfohlen. Obwohl sie in diesem Jahr nicht neu sind, haben sie immer noch die nachhaltigsten Parameter.

Werfen wir einen genaueren Blick auf den Dunlop SP Winter Response 2, der im Test den ersten Platz belegt hat. Dies ist ein Wintermodell mit gerichtetem Profil und deutlich markierten großen Blöcken. Auf den ersten Blick sieht man auch ein dichtes Netz von Lamellen, das für Winterreifen typisch ist. Dank eines solchen Profils erwies sich der Reifen als der beste beim Schneefahren, was im Winter der wichtigste Faktor ist. Vor allem, wenn Sie nicht nur auf Straßen fahren, auf denen der Pflug regelmäßig fährt. Der riesige Vorteil dieses Reifens erwies sich auch die Fahrwirtschaftlichkeit.

Wussten Sie, dass…

Der ADAC steht für Allgemeiner Deutscher Automobil-Club, einer der größten Automobilclubs der Welt. Diese Organisation vereint nicht nur Motorsportfans, sondern führt auch eine Reihe von Aktivitäten zur Verbesserung der Verkehrssicherheit durch.

Die Tests mit 205/65 R16-Reifen waren nicht so gut, da die meisten Modelle nur als "ausreichend" oder "unzureichend" bewertet wurden. Nur drei Modelle für „zufriedenstellend” befunden: Continental VanContactWinter, Pirelli Carrier Winter und zuletzt Michelin AGILIS ALPIN. Diese Ergebnisse sollten besonders für Fahrer mit größeren und schwereren Fahrzeugen für ihre tägliche Arbeit von Interesse sein. Zuverlässigkeit ist für sie ein vorrangiger Faktor.

Bei der Prüfung von Reifen für große Autos hat der ADAC nicht die Höchstnote vergeben.Bei der Prüfung von Reifen für große Autos hat der ADAC nicht die Höchstnote vergeben.

Tests von Reifen für Sportwagen und SUVs

Auch die Leistung der Reifen für große Autos wurde von der Zeitschrift Auto Motor und Sport bewertet. Die drei besten Reifen in der Größe 215/55 R17 waren die Neuheiten in den letzten beiden Saisons:

  • Goodyear UltraGrip Performance +,
  • Bridgestone Blizzak LM005,
  • Vredestein Wintrac Pro.

Erwähnenswert ist auch der Continental WinterContact TS 850 P, der ebenfalls mit "sehr gut" bewertet wurde, aber auf Platz vier lag.

Der siegreiche Goodyear-Reifen stand in den von uns vorgestellten Tests viermal auf dem Podium. Der UltraGrip Performance + wurde von Auto-Motor-und-Sport-Testern für seine Zuverlässigkeit, besten Schneegriff und ausgezeichnete Traktion bei Nässe in Kurven gelobt. Dies ist sicherlich sowohl auf das verfeinerte Profildesign, als auch auf die Gummimischung zurückzuführen, die mit den Technologien Winter Grip und Traction Protect die Haftung verbessert.

Bei den Reifen für Sportwagen hat Auto Motor und Sport die Größe 235/40 R18 getestet. Diesmal gewann der Continental WinterContact TS 850 P. Direkt hinter ihm waren die Models: Vredestein Wintrac Pro und der bereits beschriebene Goodyear UltraGrip Performance +.

Im Bereich der Reifen für Sportwagen kommen wir zu den Ergebnissen der Auto Bild Sportcars-Rangliste. Diesmal wurde die Größe 255/35 R19 getestet und nur zwei Modelle erhielten die höchste Bewertung - Goodyear UltraGrip Performance+ und Vredestein Wintrac Pro. Der dritte Platz ging an den „guten” Uniroyal MS plus 77.

Unter den ausgezeichneten Reifen befand sich auch ein anderer Veteran der diesjährigen Tests, der Vredestein Wintrac Pro. Bis zu fünfmal erzielte er die höchstmögliche Punktzahl, obwohl er nicht immer auf dem Podium stand. Diese Reifen zeichnen sich durch ein richtungsweisendes Profildesign und abgerundete Schultern für ein perfektes Fahrverhalten bei Nässe aus. Schräglamellen und die Anordnung der Blöcke beeinflussen die präzise Lenkung in Kurven, was von Spezialisten geschätzt wird.

Von Auto Bild ausgezeichnete Modelle

Auto Bild betrachtete PKW-Reifen in zwei Größen. Bei der Größe 215/60 R17 können wir von der größten Überraschung des diesjährigen Rankings sprechen, denn das Modell Apollo Aspire XP Winter aus dem Wirtschaftssegment der Marke Apollo war der Gewinner. Diese Reifen übertrafen die Konkurrenz und waren die einzigen, die die höchstmögliche Punktzahl erhielten. Knapp dahinter lagen Bridgestone Blizzak LM005 und Continental WinterConact Gerichtshof 850 P.

Wussten Sie, dass…

Die preisgekrönten Modelle Wintrac Pro und Aspire XP Winter werden von einem Reifenhersteller - Apollo Vredestein - hergestellt. Im Jahr 2009 übernahm das indische Unternehmen Apollo die niederländische Vredestein, erschloss damit das Premium-Segment und betrat den europäischen Markt breiter.

Auto Bild würdigte den Apollo Aspire XP Winter für eine Reihe von Funktionen, die für eine sichere Winterreise notwendig sind. Dazu gehörten exzellentes Handling auf nasser und schneebedeckter Straße, hoher Aquaplaningschutz und schnelles und präzises Lenkansprechen. Auch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis wurde gewürdigt.

Der Apollo-Reifen wurde auch im Größentest 225/45 R17 geschätzt, wo er mit einer exemplarischen Punktzahl den vierten Platz belegte und den Titel "Ecomeister" für die wirtschaftlichsten Modelle erhielt. Den gleichen Titel erhielt der Michelin ALPIN 6 auf dem dritten Platz. Das zweitbeste Ergebnis im Test erzielte der Goodyear UltraGrip Performance + und der Gewinner war der Continental WinterContact TS 860.

Ein Produkt der Marke Continental konnte in unserer Rangliste nicht fehlen. Der WinterContact TS 860 ist einer der am besten bewerteten Winterreifenserien und steht seit mehreren Jahren an der Spitze der Tests. Die Bestbewertung wurde durch hervorragende Fahreigenschaften bei allen Wetterbedingungen unterstützt. Dies ist auf Technologien wie Cool Chilli (Nassmischung) und SnowCurve (maximale Nutzung von 3D-Rillen) zurückzuführen. Laut den Auto-Bild-Tests bieten diese Reifen zudem präzises und stabiles Handling, hohe Kilometerleistung und wirtschaftliches Fahren.

Im Winter werden die Winterreifen auch auf nassen oder matschigen Straßen getestet.Im Winter werden die Winterreifen auch auf nassen oder matschigen Straßen getestet.

Von der Auto Zeitung ausgezeichnete Reifen

Die Auto Zeitung ist ein weiteres Magazin, das Reifen für seine Leser testet. Der jüngste Test betraf die Reifen der Größe 225/55 R17, und sage und schreibe fünf Modelle erwiesen sich als besonders empfehlenswert. Dies waren nacheinander:

  • Goodyear Ultra Grip Performance G1,
  • Michelin Alpin 5,
  • Vredestein Wintrac Pro,
  • Dunlop Winter Sport 5,
  • Pirelli SottoZero 3.

Der Goodyear Ultra Grip Performance G1 wurde von den Journalisten der Auto Zeitung für seine äußerst ausgewogene Leistung ausgezeichnet. Er hat sich auf nassen, trockenen und rutschigen Oberflächen sehr gut bewährt. 

Sehr guter Grip in Verbindung mit der Vorhersehbarkeit, die bei Reifen von unschätzbarem Wert ist, erwies sich als Erfolgsrezept für diesen Vorschlag. Um dies zu erreichen, arbeiten die Ingenieure der Marke seit langem hart an dem Reifen und versuchen, mehr Kontakt zur Straße herzustellen und gleichzeitig die Traktion unter schwierigen Bedingungen zu verbessern. Wie man sieht, ist es ihnen bestens gelungen.

Die besten Winterreifen

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass zwei Modelle, die am häufigsten von Automobilorganisationen ausgezeichnet werden, zu beachten sind. Dies waren der Goodyear Ultra Grip Performance + und der Vredestein Wintrac Pro. Sie gehören zum Premium-Segment, dessen Vorteil im Ranking niemanden überraschen sollte. Charakteristisch für diese Klasse sind schließlich modernste Technologien, die dank der umfangreichen Forschungseinrichtungen entstehen.

Bei der Suche nach dem besten Reifen für sich selbst lohnt es sich, die Vorschläge von Experten zu berücksichtigen, insbesondere wenn ihre Meinungen trotz der unterschiedlichen Methoden und Größen, die für die Prüfung gewählt wurden, übereinstimmen. Jeder Fahrer findet einen Reifen, der zu seinem Auto, seinem Fahrstil oder dem Raum, in dem er sich bewegt, passt.