Modell in vielen
Größen erhältlich
Ab 47 Stk

inkl. MwSt. und Versand

Wählen Sie die Reifengröße
Preis prüfen
Suche nach Fahrzeug Preise prüfen

Lieferung ab 48h

14 TageRückgaberecht

Kostenlose Lieferung

3,6

3245 Bewertungen

Reifentests

Zeige Ergebnisse
Reifen-Parameter
Typ:
PKW
Saison:
Gewährleistung:
5 Jahre ab Kaufdatum
  • Produktbeschreibung
  • Bewertungen
  • Angebot
  • Gewährleistung
Produktbeschreibung
Produktbeschreibung

Dębica Frigo 2

3PMSF Dieser Reifen ist mit der 3PMSF-Kennzeichnung (Three Peak Mountain Snow Flake) gekennzeichnet. Damit erfüllt er alle EU-Vorschriften für Winterreifen. Diese Kennzeichnung wird für Reifen vergeben, die gründliche Tests zur Haftung auf Schnee bestanden haben.



Reifentests Dębica Frigo 2:

Prüfung

Größe

Note

Ort

2018
ÖAMTC 175/65 R14 empfehlenswert -
TCS 175/65 R14 empfehlenswert -
ADAC 175/65 R14 befriedigend -
Notenskala: höchste niedrigste

Der Dębica Frigo 2 ist ein sicherer Reifen, der sich für verschiedene Personenkraftwagen eignet und den winterlichen Bedingungen die Stirn bietet. Er weist hohe Laufleistungen und erschwinglichen Preis auf. Wenn Sie also sparsam und anspruchsvoll sind, empfehlen wir ihn mit reinem Gewissen.

Der Dębica Frigo 2 wurde aus der härteren Gummimischung entwickelt, die einen niedrigen Rollwiderstand vermittelt. Das bringt mit sich wiederum einen niedrigeren Treibstoffverbrauch. Die Materialien des Reifens versprechen eine hohe Resistenz gegen Verschleiß aus, die mit hoher Flexibilität eine ideale Verbindung bildet. Eine einwandfreie Widerstandsfähigkeit gegen niedrige Temperaturen verlangsamt zusätzlich den Alterungsprozess des Reifens.

Der Dębica Frigo 2 verfügt über eine Vielzahl von kleinen und querverlaufenden Rillen, die zur Verbesserung der Griffigkeit auf schneebedecktem und nassem Untergrund führen. Die scharfen Griffkanten sorgen für zuverlässiges Bremsverhalten auf vereister Oberfläche.

Um Wasser und Schneematsch schnell abzuleiten, verfügt der Dębica Frigo 2 über eine hohe Anzahl von längsverlaufenden Rillen, die den Grip auf nasser Fahrbahn optimieren und der Rutschgefahr vorbeugen.

Das optimierte Profil, mit dem der Dębica Frigo 2 versehen ist, ermöglicht eine hohe Lenkpräzision sowohl beim Bremsen als auch beim Beschleunigen.

Durch gedämpfte Fahrgeräusche bietet der Dębica Frigo 2 einen erstklassigen Fahrkomfort.

Kopieren von Inhalten ist verboten

Bewertungen
Bewertungen

Dębica Frigo 2

3,6 Durchschnittliche Bewertung der Leistung
  • 4,0/5 Trockener Fahrbahn
  • 3,7/5 Schnee und Schneematsch
  • 3,7/5 Nasser Fahrbahn
83%
83% kunden empfehlen dies Reifen
3245 Bewertungen
  • 5
    306
  • 4
    1090
  • 3
    1752
  • 2
    82
  • 1
    15
Weitere Statistiken Weniger Statistiken

Wir sammeln Informationen über diese Reifen von
6828 Tage

In dieser Zeit haben wir Folgendes gesammelt
3245 bewertungen

Unsere Kunden sind mit diesem Reifen gefahren 37638000 km

dominanter Fahrstil

angemessen

  • Ergebnisse: 3245 von 3245 Bewertungen

    195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Nachdem ich die Bewertungen auf dieser Seite gelesen hatte, entschied ich mich, Frigo2 für Golf 4 - estate zu kaufen. Ich fahre viel im Winter und habe gerne eine Sicherheitsreserve unter meinen Rädern. Ich habe im Winter viele Reifen gefahren: Goodyear UG5, UG7 +, Fulda Kristal, Michellin A2, Conti 780. Jeder dieser Reifen hat + und - am besten erinnere ich mich an das Vertrauen auf den Goodyear UG5-Schnee, Conti 780. Deshalb habe ich mich für den Frigo2 oder das Profil UG5 entschieden. Der Reifen ist sensationell !!! Auf verschneiten (jeder) Straße fahren, Matsch, Tiefschnee, kleine Schneeverwehungen - nur eine Offenbarung! Der Reifen beißt in den Schnee, als wären Ketten angebracht. Vor kurzem fuhr ich mit A2 Michellins (nur toll beim Bremsen) und Goodyear UG7 + (sehr gut, obwohl es an Zähnen von UG5 fehlt. Es ist eher "weich" - aber sehr vielseitig, auch beim Bremsen.) Zurück zum alten UG5-Alias ​​Debica Frigo2 war ein 10-Punkte-Schuss. Der Reifen ist sensationell. Die Gewissheit, dass man sich auf einer verschneiten Straße bewegen kann, ist überraschend. Das Auto fährt einfach wie ein Gans-Tracker, es schneidet unaufhörlich seine Fahrbahn ab. Auf einer Tagesreise in Deutschland hatte ich also die Möglichkeit, in diesen Tagen Schnee zu bekommen. Wo andere sogar 25km / h oder 70-80 auf der Autobahn fahren, debütiere ich mit meiner linken Spur sogar auf 120-130 km / h, ich überholte, ohne die freie Grenze zu überschreiten. andere "vorsichtige Sonntagsfahrer". Es erfasst keine seitlichen Ausrutscher oder versucht, das Fahrzeug beim Spurwechsel zu bewegen. Bei diesem Preis und der Fahrqualität dieses Reifens können sich andere Marken "verstecken", es ist schade, für die Marke zu zahlen. Jetzt Polen. Der nächste Satz wird auch Debica2 sein. Beste Grüße und ich empfehle Debica Frigo 2. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    2000 - 5000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    4,4

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    6 0

    Piter22

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe die Reifen im August gekauft, Reifen ab Ende 2013. Ich habe sie Mitte November gegründet. Alles gut ausbalanciert Das Problem trat während einer Fahrt auf, mit Hörnern auf den Reifen begann das Auto furchtbar zu schwingen. Im Vergleich zum Sommer war es ein Massaker. Ich kam sofort zum Service, was Reifen für mich waren und sagte über das Problem. Sie sagten, es wäre eine Wirkung, weil sie neu sind und sie sich wieder gut machen werden. Ich bin bereits 1.500 km gefahren und es geht immer noch furchtbar. Ich habe mir die Meinung auf dieser Seite angehört, der Preis, die Meinungen und die polnische Sprache reizten mich. Ich bedauere es schrecklich ... Schon Goodyear von 2008, das ich vorher hatte, war besser. Jetzt ist es -2 draußen, da es bremst das Auto auf dem Asphalt schlecht bremst, es fühlt sich an, als hätte ich Sommer nicht Winter. Wann sollte ich es gut machen? Nach dem winter nach 10.000 km oder wie? Ich kann den Schnee nicht nach dem Schnee beurteilen, ich schätze einfach nicht auf nassem Asphalt und bremst sehr schlecht. Bei Geschwindigkeiten von mehr als 100 km ist es unmöglich, auf einer geraden Straße zu fahren ... bis zu nur 50 km. Ich bekomme immer noch den ESP-Indikator für diese Reifen, wenn der Igel wirklich langsam ist. Ich mag nicht schnelles akutes Fahren. Nie mehr diese Reifen dieser Firma. Ich kann hinzufügen, dass der Vater im Golf im Sommer den gleichen Effekt hat, etwas weniger. Nur bei ihm war die Welt davon überzeugt, dass es sich um Stoßdämpfer handelte, weil er austauschen musste. Für mich bin ich auf Sicherheit geprüft. Und ich habe im Frühling gekauft. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen nicht

    Zurückgelegte Distanz:
    unten 2000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    VW Golf Hatchback IV 1.9 TDI 4motion (74kW)

    Gesamtbeurteilung:

    3,0

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 2/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Janusz P.

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Authentische Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich begrüße alle Benutzer herzlich. Ich wurde um eine Stellungnahme gebeten, also bitte. Ich habe Reifen bereits 2,5 Saisonen, es fehlen praktisch 2-3 Wochen bis zu vollen 3 Jahren, wie Sie nach der Bewertung sehen können, bin ich mehr als sehr glücklich. Ich fahre relativ viele Kilometer auf kurzen und langen Strecken, auch in bergigen Gebieten und der Reifen funktioniert sehr gut. Auf trockenem und nassem Untergrund ist alles in Ordnung, während auf Schnee und Matsch eine Offenbarung stattfindet. Sehr guter Grip und super Kontrolle über das Fahrzeug sowie der Fahrkomfort natürlich innerhalb der Grenzen des Saatguts (d. H. Normales dynamisches Fahren ohne Narben), weil es jemanden geben wird, der feststellt, dass der Reifen mit seinen 200 km trotzdem den Grip verliert, aber weglässt Solche Personen sind ein hervorragender Reifen für "normale" Fahrer. Nach über 15.000 von ihnen, sehr wenig Reifenabnutzung, fast unsichtbar. Der Reifen ist ziemlich leise und sparsam im Vergleich zu Sommerreifen 225/45/17, der Kraftstoffverbrauch wird um mehr als einen Liter / 100 km reduziert. Jjedynym ein kleiner Nachteil ist für mich eine etwas spürbare Weichheit des Reifens (vielleicht durch relativ steife Sommerreifen). Abgesehen von einem kleinen Nachteil mit der Hand auf meinem Herzen empfehle ich diesen Reifen - ich habe zwei Sätze in zwei Autos, also spricht er für sich. Sie sind sicherlich sehr wettbewerbsfähige Reifen für teure ausländische Hersteller. Ich EMPFEHLEN und hoffe, dass meine Meinung Ihnen helfen wird, die richtige Wahl zu treffen. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    ruhig
    Fahrzeug:
    Audi A4 Sedan B6 1.9 TDI (96kW)

    Gesamtbeurteilung:

    4,7

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    3 1

    paweł panuś

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe einen Reifen gekauft, nachdem ich einige schöne Tage in verschiedenen Internetforen verbracht hatte. Zuerst dachte ich über Nokians nach, aber ein bekannter Vulkanisator sagte mir, dass sie gut für Schnee sind, aber in unserem wechselnden Klima zu weich sein können. Also habe ich mich entschieden, nach Dębice zu gehen, und ich werde Ihnen sagen, dass ich diese Entscheidung nicht bereue. Zuerst ging ich mit viel Zurückhaltung auf sie zu, aber als es schneite, überraschte es mich. Meine Feuertaufe verging während eines Schneesturms, den ich auf dem Rückweg von Poznań nach Hause fand. Nachdem er vom schwarzen Asphalt auf den Schnee gefahren war, spürte er sofort, dass das Auto wie ein Panzer auf der Straße rutschte. Zero Traction und ESP sprachen auch nicht. Beim Verlassen des stark verschneiten Parkplatzes hatte ich auch keine Probleme. Der Geräuschpegel ist seltsamerweise viel leiser als bei meinem kontinentalen Sommer. Aber wenn es nicht so rosig ist, gibt es auch Nachteile. Nun, wie bei jedem kalten Wagen muss man die Bremsen und den Reifen gut fühlen, um sicher bremsen zu können. Ich habe bemerkt, dass Dębica das Auto sehr gut zieht, aber mit dem Bremsweg ist es nicht so gut. Nicht dass ich einen Ausrutscher erlebt habe, aber auf etwas Eis hat es mich ein bisschen runtergelassen (aber die Leute haben keine guten Reifen). Mit einem Wort, ich empfehle es von ganzem Herzen, besonders für diejenigen, die nicht auf sehr verschneite Straßen fahren, sondern sie fahren vernünftig (das bedeutet nicht, dass sie gefangen sind). Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    unten 2000km
    Fahrstil:
    ruhig
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi II 1.6

    Gesamtbeurteilung:

    4,5

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    1 0

    M.D>

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Meiner Meinung nach ist das ein ausreichend guter Reifen. Ich weiß nicht, was Sie noch für Schnee wollen. Ein Winterreifen ist ein Winterreifen, wie mein Vater sagt, und er muss hauptsächlich für Schnee sein. Dieser Reifen zieht sich aus allen Schwierigkeiten heraus, zieht sich sehr gut durch Schnee und Schlamm, man könnte sagen - wie ein Panzer. Auf trockener und nasser Fahrbahn habe ich keine Katastrophen erlebt - ein normaler guter Reifen eben. Das Fahrverhalten ist ruhig. Fazit: Zieht sehr gut im Schnee, auch gut im Schlamm. Nicht so gut auf Eis, da nur Spikereifen auf Eis gut funktionieren.... Kein Grund, zu viel zu bezahlen... Das Einzige, was auf Eis gut funktioniert, ist ein Spikereifen... Kein Grund, zu viel zu bezahlen... Wir benutzen diese Reifen zu dritt, weil unsere Freunde sie für ihre Autos gekauft haben und wir sind sehr zufrieden damit. Ich kann sie getrost jedem normalen Autofahrer empfehlen (Sportler sollten nach Wundern am Stiel suchen). Ich empfehle sie vor allem, wenn man in die Berge bei Schnee fährt, andere Reifen sind meiner Meinung nach teurer und minderwertiger. Es ist schön, im Winter auf Schnee tatsächlich das Gefühl zu haben, dass man den Komfort hat, aus vielen Unterdrückungen herauszukommen, sich sicher zu fühlen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit diesem Reifen und würde ihn jedem empfehlen. Er macht zwar ein bisschen Lärm, aber es ist nichts Unangenehmes, man hört nur den Würfel (Sie wissen schon - es ist nicht Sommer). Ich werde sie auch beim nächsten Mal kaufen. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    5000 - 10000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Hatchback I 1.6

    Gesamtbeurteilung:

    3,9

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Wojtek Kielce

    vor über 2 Jahren
  • 175/70 R13

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Wenn jemand lobt und schreibt, dass diese Reifen stumm sind, glaube ich ihm am Anfang nicht, und wenn er diese Sicherheit schreibt, lasst sie besser für das Glück beten, obwohl Gott die Unwissenden überwacht. Wenn jemand schreibt, dass diese Reifen auf nasser Fahrbahn eine große Bremswirkung haben, denke ich, dass es sich um andere Reifen handelt, weil es nicht um Dębica Frigo 2 geht. Ich habe sie gehabt, erlebt, benutzt und gerne für andere ausgetauscht. Gleich nach dem Etikett können Sie feststellen, dass dies die schlechtesten verfügbaren Reifen sind. Deshalb sind sie so billig, aber immer noch zu teuer. Wählen Sie einfach gleich, welcher andere Reifen einer Marke trotz des Preisunterschieds in jeder Hinsicht besser ist. Wenn jemand kein Geld hat, ist es schwierig - er wird kaufen. Wenn sich aber jeder die Etiketten ähnlicher Reifen ansieht und diese vergleicht, wird er aus Sicherheitsgründen sicher etwas anderes wählen, selbst wenn er etwas mehr bezahlen würde. Es ist bekannt, dass sich die Armen billige Dinge nicht leisten können, weil sie dann den nächsten Betrag für das gleiche Ziel aufwenden müssen. Es ist besser teurere Reifen zu fahren, aber viel länger und sicherer als solche zu riskieren. Diese Frigo 2-Reifen sollten einen Berg von 80 Zloty pro Stück kosten, der zu ihren Eigenschaften passt, aber für einen solchen Preis hätte ich leider Angst, sie zu kaufen, da chinesische Produkte solche Preise haben und welche Qualität sie kennen. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen nicht

    Zurückgelegte Distanz:
    5000 - 10000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    VW Golf Hatchback III 1.6 (74kW)

    Gesamtbeurteilung:

    2,2

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 1/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 1

    Danny

    vor über 2 Jahren
  • 175/65 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Insgesamt bewerte ich die Reifen mit einer 5! Für diesen Preis habe ich keine so guten Fahreigenschaften erwartet. Ich bin vorher mit Dunlop M3 gefahren, die bei Temperaturen über 10 Grad im Trockenen vielleicht etwas besser waren. Aber es sind ja auch Winterreifen.... Der Debica ist auf Schnee der unangefochtene Champion! Wenn man in einer Gegend mit Dauerschnee wohnt, sollte man sich gar nicht erst mit anderen Reifen herumschlagen - denn es gibt keinen besseren Reifen für Schnee :) Bei Nässe ist er nicht so sensationell, aber immer noch sehr gut, nach den Pressetests habe ich ein schlechteres Verhalten erwartet, aber der Debica verhält sich sehr ähnlich wie der oben erwähnte Dunlop, vielleicht in einer Kurve schlechterer Grip, aber das ist nur ein feiner Unterschied. Im Trockenen ist er okay. Ich glaube, er hat einen längeren Bremsweg, aber das kann daran liegen, dass die Dunlops fast "kahl" und daher härter waren, und ich erinnere mich nicht genau, wie es war, als sie neu waren.... Die Geräuschentwicklung ist ebenfalls gering, aber dennoch ein Vorteil für den Debica - das ist wahrscheinlich meine größte Überraschung. Für den Rollwiderstand gebe ich ihm eine 6, wie in den Pressetests, ich persönlich habe keinen Anstieg des Kraftstoffverbrauchs bemerkt. Insgesamt ist dies einer der Reifen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis! Ich werde auf jeden Fall wieder Reifen dieser Marke kaufen. Ich empfehle diesen Reifen jedem! Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    10000 - 15000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    4,2

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    1 0

    Tester

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Authentische Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich bin kein begeisterter Autofan und nur ein gelegentlicher Nutzer, daher sind meine Kenntnisse und Erfahrungen mit Reifen begrenzt. Aber ich werde mich zu Wort melden... :) Der große Pluspunkt der Reifen ist vor allem der Preis. Das Verhalten im Schnee - sensationell. Da ich in den Bergen wohne, musste ich schon mehr als einmal durch Schneeverwehungen fahren, und ich kann mit gutem Gewissen sagen, dass ich den ganzen Winter über nicht ein einziges Mal "verschüttet" worden bin. Das Fahrverhalten auf Eis ist meiner Meinung nach auch in Ordnung. Auf Eis + Schneematsch in Kurven hatte ich gelegentlich das Gefühl, dass das Heck des Autos ein wenig wegläuft. Ich weiß nicht, ob das ein normales Verhalten für alle spikelosen Reifen ist, aber es ist nicht störend, man muss nur etwas langsamer fahren und es ist ok :) Auf trockener und nasser Fahrbahn ist das Verhalten sehr gut. Das einzige, was mich gestört hat, war das Rumpeln, aber auch daran kann man sich gewöhnen. Ob der Geräuschpegel gut ist oder nicht, kann ich nicht beurteilen, da ich keinen Vergleich habe. Für jemanden, der nur wenige Kilometer im Jahr fährt, in den Bergen wohnt und oft im Schnee unterwegs ist, kann ich ihn nur empfehlen :) Es macht keinen Sinn, 2x mehr für Michelins oder ähnliches zu bezahlen. Für mich ist der Debica völlig ausreichend. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version) Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    2000 - 5000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,7

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    ilooy

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe die Debica Frigo 2 Reifen unter den meisten Bedingungen getestet und beschlossen, meine Meinung dazu abzugeben. Ich war generell skeptisch gegenüber ihnen, da ich von Freunden darauf hingewiesen wurde. Ich bin sehr positiv überrascht. Die Reifen sind hervorragend auf Schnee. Das Auto fährt sicher und der Bremsweg ist kurz. Mit eingeschaltetem ABS verzögert das Fahrzeug immer noch spürbar, ohne dass man den Eindruck hat, dass sich der Bremsweg unter Umständen leicht verlängert. Trotz Hinterradantrieb hat man beim Beschleunigen (auf Schnee) das Gefühl, das Fahrzeug zu beherrschen. Eine weitere Überraschung ist der niedrige Geräuschpegel. Auf trockener Fahrbahn kann ich mich nicht beklagen, aber auf nasser Fahrbahn und bei Plusgraden habe ich beim schnellen Beschleunigen und scharfen Bremsen im Vergleich zu Sommerreifen eine geringere Bodenhaftung festgestellt, aber das halte ich für ein normales Verhalten (der Unterschied ist gering). Nach meiner Bewertung und meinem Vergleich unterscheiden sich diese Reifen in ihren Leistungen nicht wesentlich von denen namhafter Unternehmen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist jedoch ausgezeichnet. Ich habe mich für ein gutes polnisches Produkt entschieden und bin mit meiner Wahl sehr zufrieden. Ich kann sie jedem, der bei seiner Entscheidung zögert, von ganzem Herzen empfehlen. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    5000 - 10000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    4,4

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 3/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Olo

    vor über 2 Jahren
  • 205/55 R16

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Der Reifen hat bei allen Bedingungen ein sehr gutes Fahrverhalten! Meine größte Überraschung war die Geräuschlosigkeit des Reifens! Ja im Allgemeinen am schlechtesten bei Nässe, kann beim Fahren durch größere Pfützen ruckeln. Im Trockenen habe ich keine Einwände - nachdem ich einige Kommentare gelesen habe, habe ich die schnelle Beschleunigung, das Bremsen und das Halten in schnellen Kurven überprüft - die Verschlechterung der Fahrbedingungen tritt erst über +10 Grad C auf - was angesichts der weichen Mischung eines Winterreifens wahrscheinlich nicht überraschend ist. Eine Offenbarung auf Schnee! Ich hatte noch nie einen Reifen, der so gut auf Schnee funktioniert (und auf früheren Autos in dieser Klasse hatte ich den Michelin Alpin A2 - ein sehr vielseitiger Reifen, den Continental ContiWinterContact TS 790 - alles in Ordnung, außer der Haftung auf Schnee, den Continental TS 810 - besser, aber immer noch keine Offenbarung auf Schnee, den Dunlop WinterSport M3 - sehr vielseitig, mit praktisch keinen Schwachpunkten). Zusammenfassend - ein toller Reifen zu einem sehr guten Preis, ich habe nicht erwartet, dass ein Reifen in dieser Preisklasse so gute Eigenschaften hat, wenn ich aus den genannten Reifen wählen müsste, würde ich nur Debica und Dunlop in Betracht ziehen - eine Geldverschwendung für den Rest.... Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    4,2

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 3/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    1 0

    Michał

    vor über 2 Jahren
  • 175/65 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Dies ist das zweite Mal, dass ich Debica Frigo's gekauft habe, obwohl ich sie vorher als Good Year Ultra Grip 5's hatte. Die nächsten Reifen waren Firestone Winterhawk 2's - ich sage gleich - kaufen Sie keine Firestones. Sie sind nur gut in der Seitenhaftung, während das Anfahren und Bremsen auf Schnee eine totale Katastrophe ist. Um auf den Debica zurückzukommen, nun ja... für mich ist es der richtige Reifen, da ich 10 km von der Stadt entfernt wohne und die Straße sehr oft einfach weiß ist, und für Schnee ist dieser Reifen einfach großartig. Er beißt sich hervorragend ein. Ich habe mich noch NIE auf ihnen "eingegraben", was man von den Firestones nicht behaupten kann. Ausgezeichnete Seitenhaftung und exzellentes Anfahren/Bremsen. Meiner Meinung nach sind die Reifen in Bezug auf Preis und Qualität unübertroffen. Gut, aber es gibt auch Nachteile dieser Reifen: Der größte ist das Verhalten auf nassem Asphalt, wenn die Temperatur bei 0-5'C liegt. Die Reifen rutschen einfach durch und das ABS reagiert sehr oft. Der zweite Nachteil ist das "Aufschwimmen" der Reifen. Das macht sich besonders bemerkbar, wenn die Temperatur über 5'C liegt. Im Allgemeinen empfehle ich die Reifen denjenigen, die hauptsächlich bei Schnee und Schneematsch unterwegs sind, da sie unter diesen Bedingungen am besten funktionieren. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    2000 - 5000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,8

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 2/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Ralf

    vor über 2 Jahren
  • 175/65 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe sie gerade abgenommen und die Sommerreifen aufgezogen. Nach 4 Monaten und 12.000 km Gebrauch kann ich mir eine objektive Meinung über diese Reifen bilden. Ich wusste, dass der Frigo1 gut ist, ich hatte die Gelegenheit, ihn zu fahren und ich ging zunächst mit dem Gedanken auf den Markt, ihn zu kaufen, aber als ich den geringen Preisunterschied sah, entschied ich mich für den Frigo2 und wurde nicht enttäuscht. Wenn es um Schnee geht, weiß ich nicht, ob er noch besser werden könnte, für mich ist er perfekt und das nicht nur in der Stadt bei plötzlichem Niederschlag, sondern auch auf schneebedeckten und schneefreien Landstraßen. Bei Nässe würde ich zur Vorsicht raten, ein paar harte Bremsungen haben mein Vertrauen in sie ein wenig sinken lassen. Auf Eis sind sie vielleicht besser, aber ich glaube nicht, dass sie das für ihr Geld tun. Im Trockenen ist selbst das Bremsen aus höheren Geschwindigkeiten kein Problem, aber wenn die Temperatur steigt, werden sie etwas weich, und in Kurven habe ich den Eindruck, dass sich das Auto neigt, obwohl sie sehr gut halten. Was die Geräuschentwicklung angeht, kann ich sie getrost empfehlen, für mich sind sie leise, der Frigo1 ist viel lauter. Die Reifen zeigen kaum Abnutzungserscheinungen und halten locker noch zwei oder drei Saisons. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    10000 - 15000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,4

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 3/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    garfield

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe diese Reifen der letzten Saison, jetzt auf der Rückseite des Autos, weil ich einen Conti 830 gekauft habe (eine KATASTROPHE für den Winter, der schlimmste Mist, den ich je hatte). Das Verhalten des Frigo 2 in der letzten Saison (ca. 25.000 km) auf der Vorderseite war REVELATIVE, ich habe noch nie so gute Winterreifen gehabt (außer das gleiche Profil auf dem UG5, vor Jahren). Jetzt waren die Hinterreifen hinten im Schnee tadellos, obwohl man die Möglichkeit in Betracht ziehen muss, dass der Hinterreifen in Kurven ein wenig "läuft", besonders bei nassem Schnee, Regen oder Trockenheit (höhere Geschwindigkeiten in Kurven). Aber zu diesem Preis und in Bezug auf Winterreifen sind sie hervorragend und werden definitiv die nächsten Reifen für die Saison 2012/2013 sein. Der Cotni 830 ist wie ein besserer Sommer- oder Ganzjahresreifen neben ihnen. Früher bin ich mit einem großen Fiat auf Allzweckreifen aus Olsztyn sicherer gefahren als auf dem Conti 830, im Ernst. Das Fahren am Berg und im Schnee ist eine Katastrophe, unzuverlässig zu jeder Zeit. Deshalb kann ich den Frigo 2 nur empfehlen, er ist wirklich eine Offenbarung für den Winter, besonders wenn man auf Schnee fahren muss. Die Ketten sind mit diesen Reifen leicht im Kofferraum zu verstauen. Mit freundlichen Grüßen. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    unten 2000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    4,4

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    1 0

    Piter

    vor über 2 Jahren
  • 185/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Einfach ein guter Reifen, funktioniert bei allen Bedingungen, aber ich empfehle nicht, bei Temperaturen über 10*C damit zu fahren - sie sind zu weich (und ich habe schon zwei von ihnen aus diesem Grund "gebremst"). Andererseits eignen sie sich hervorragend für Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, haben eine sehr gute Schubkraft und Griffigkeit und informieren einen nur beim Bremsen über die rutschige Oberfläche, wenn das ABS eingeschaltet ist. Anscheinend haben sie bei den Trocken- und Nasstests (Aś-Test) schlecht abgeschnitten, aber um ehrlich zu sein, halten sie sich bei Nässe viel besser als die Sommerreifen P6000 und Continentals (4 mm Profil). Beim Fahren auf trockener Fahrbahn habe ich keine Nachteile gespürt (ich bremse nicht mit Quietschen), sie verhalten sich normal. Sicher gibt es bessere Reifen, aber sicher nicht in dieser Preisklasse. Das Wichtigste für mich war das Verhalten der Reifen auf rutschigem Untergrund, wenn man die bestmögliche Haftung braucht. Ich hatte diese Reifen schon früher, zuletzt hatte ich den Fuldy (ein Fehlschlag - obwohl der Aś in Tests besser war) und entschied mich aufgrund der hervorragenden Traktion auf Schnee wieder für diese Reifen. Man kann mit ihnen im Schnee sicher 30 km/h schneller fahren als mit anderen :-) Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    5000 - 10000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,4

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 3/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    156

    vor über 2 Jahren
  • 175/70 R13

    Authentische Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich empfehle diesen Reifen. Als relativ günstiges Modell schneidet es gut ab. Man spürt, dass der Reifen aus einer weichen Mischung besteht, wodurch sich das Auto darauf etwas anders verhält. Aber auch Fans harter Reifen und Federung (wie ich) werden es im strengen Winter zu schätzen wissen. Die Weichheit dieser Reifen ist bei Schnee oder auf vereisten Oberflächen sicherlich von Vorteil. Im Trockenen stellen die Reifen kein Problem dar, sie sind recht leise, Bremsen und Beschleunigen machen im Vergleich zu anderen Reifen keinen großen Unterschied. Sie fahren bequem und souverän. Sie eignen sich nicht für den Wahnsinn, aber darum geht es im Winter nicht. Abrieb bewerte ich nicht, ich trage sie erst seit kurzer Zeit. Die Vulkanisierer haben sich nicht beschwert, auch beim Einbau auf die Felgen machen sie keine Probleme. Natürlich gibt es bessere Reifen, aber nicht zu diesem Preis. Der Preis ist ihr größtes Kapital. Für wenig Geld können Sie gute Reifen kaufen, mit denen wir sicher unterwegs sind. Ich ermutige Sie, öfter Reifen zu kaufen, aber günstiger. Nach dem Wechsel von alten Reifen spürt man einen großen Unterschied, vor allem die Weichheit, über die ich geschrieben habe. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    2000 - 5000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    Mitsubishi Colt Hatchback V 1600 GLX

    Gesamtbeurteilung:

    4,2

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Rafał

    vor über 2 Jahren
  • 205/55 R16

    Authentische Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Am Anfang war ich ein wenig skeptisch über die DĘBICA FRIGO 2, wie ich ein Auto der C-Klasse haben, dachte ich, dass die Reifen nicht in der Lage sein würde, mit dem großen Auto für seine Klasse zu bewältigen, aber das Fahren in verschiedenen Winterbedingungen, zu meiner Überraschung nach etwa 3.000 km, war ganz - POSITIVE! Das ist ein gutes Zeichen für diesen Hersteller und diese Marke für die Zukunft. Die Bedingungen: Nasse Fahrbahn - sie halten gut und leiten das Wasser effektiv ab +, Schnee - auf Neuschnee eine Offenbarung, starten genauso gut wie die Bremsen auf 5+, Eis - Sie wissen, dass es keinen perfekten Reifen für diesen Untergrund gibt (abgesehen von den zusätzlichen Spikes am Reifen), aber eines kann ich zugeben, diese Reifenbreite, nämlich 205, passt sich sehr gut an den Untergrund an, was sie zu sehr stabilen Reifen auch auf Eis macht. Was soll ich sagen, wenn Sie Geld für andere Reifenmarken ausgeben müssen, macht es keinen Sinn, Sie werden teure Reifen kaufen und Sie werden enttäuscht sein, wenn Sie den DĘBICA FRIGO 2 kaufen, werden Sie Geld sparen und Sie werden sicherlich nicht enttäuscht sein von seinen Qualitäten und seiner LEISTUNG! ICH EMPFEHLE IHN SEHR Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    2000 - 5000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sedan I 2.0

    Gesamtbeurteilung:

    4,1

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    sEBA

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Nach 5.000 Kilometern bin ich sehr angenehm überrascht von diesen Reifen, sie verhalten sich auf allen Straßenbelägen ganz korrekt. Ich habe sie Anfang November auf der Suche nach den richtigen Reifen im Internet gekauft, bin auf diese Seite gestoßen, habe die Bewertungen gelesen und war zeitweise ratlos, für was ich mich entscheiden sollte, nach langem Überlegen habe ich mich für die oben genannten entschieden und bin 100% zufrieden. Ich habe Silvester in Deutschland verbracht, bin auf den Autobahnen mit über 180 km/h gefahren und habe keine Beschwerden beim Fahren mit den Winterreifen gespürt, nur dass sie lauter sind als meine Michelin-Reifen. Die Reifen haben eine unglaubliche Schubkraft, kürzlich in Schlesien hat es nicht an Schnee gefehlt, sie funktionieren in jeder Situation tadellos, Schneematsch ist kein Problem, Eis - wie Sie wissen, gibt es keine starken, man muss mit Vernunft fahren, in Kurven fahren sie so, wie es der Fahrer wünscht, natürlich mit einer an die aktuellen Bedingungen angepassten Geschwindigkeit. Zusammenfassend bin ich sehr zufrieden, obwohl ich schon mit vielen Winterreifen bei verschiedenen Bedingungen gefahren bin. Mit freundlichen Grüßen Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    5000 - 10000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    4,2

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    marian

    vor über 2 Jahren
  • 185/60 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe den Frigo 2 auf drei Autos gehabt, und er hat in allen sehr gut funktioniert. Der Reifen ist bei Temperaturen von ca. +10 C sehr weich, was den Fahrkomfort spürbar verbessert. Der Reifen ist auf trockener und nasser Fahrbahn sehr gut, aber auf Schnee und Schneematsch ist er in seinem Element - nur wenige Reifen sind so gut im Tiefschnee oder sogar auf Eis. Auf meinen Firmenwagen habe ich noch den Michelin Alpin A3 und den Uniroyal MS plus 66. Im Vergleich zum Michelin ist der Debica leiser, auf trockener Fahrbahn etwas schlechter (Weichheit), auf nasser Fahrbahn vergleichbar und auf Schnee/Eis viel besser. Es ist zu beachten, dass der Michelin viel langsamer verschleißt - er hält etwa 10.000 km länger. Der Uniroyal ist viel lauter als der Debica und vergleichbar auf allen Oberflächen außer auf Schnee, wo der Debica keine Chance hat. Was die Lautstärke angeht, über die ich in mehreren Rezensionen gelesen habe, habe ich tatsächlich einen Unterschied festgestellt, z. B. ist der Frigo 2 in der Größe 175 lauter als die 185 und 195, die ich benutze. In Anbetracht des Preises der Reifen ist Debica meiner Meinung nach die Nr. 1. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    ruhig
    Fahrzeug:
    VW Golf Cabrio IV 1.6 (74kW)

    Gesamtbeurteilung:

    4,6

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Łukasz W.

    vor über 2 Jahren
  • 175/65 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe die Reifen jetzt seit etwa 3 Wochen. Nachdem ich die Felge und den Reifen durch einen "Sturz" in ein Schlagloch beschädigt hatte, musste ich neue und gute Winterreifen kaufen! Ich hatte ein paar alte koreanische Reifen mit 2 mm Profil. Früher hatte ich Frigo-Reifen auf meinem Fiat 126, und das war ein wirklich guter Kauf! Jetzt, nachdem ich die Bewertungen auf dieser Website gelesen habe und mir mein Bruder sie empfohlen hat, habe ich den Frigo 2 gekauft. Die Reifen sind großartig im Schnee! Ein paar Mal musste ich einen Audi 80 abschleppen, der am Schnee festgefroren war. Als ich anfing zu ziehen, haben die Reifen den Schnee weggeschleudert, anstatt ihn zu stampfen.... Sie haben so hart gearbeitet, dass ich ein 5 cm großes Loch in den Schnee gegraben habe, bis ich auf dem Boden ankam! Ein Massaker! Sie haben wahrscheinlich die größte Lauffläche aller Winterreifen, die ich kenne! Ich fahre viel auf Touren und auf der Autobahn und bei 110 km/h haben sie Bodenkontakt und bremsen sehr zuverlässig! Und was den Abrieb angeht, ist es noch zu früh, um etwas zu sagen. Ich empfehle sie mit gutem Gewissen! Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    unten 2000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,4

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 3/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    shogo

    vor über 2 Jahren
  • 185/70 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich war versucht, diese Reifen wegen einer Werbeaktion zu kaufen. Es gab einen Ausverkauf und ich habe sie recht günstig gekauft. Leider enden hier die Vorteile. Ich wechselte von den für mich phänomenalen Roadstone Winguard 231, was ich bis heute bereue. Ich fahre viel im Winter und habe einen Vergleich. Der Debica ist 2 Klassen tiefer. Ich habe die Bewertungen der anderen gelesen und bin schockiert. Diese Reifen verhalten sich sowohl bei Nässe als auch bei Schnee sehr schlecht. Ich hatte Angst, im Winter mehr als 80km/h zu fahren, weil das Auto sehr unzuverlässig war. Eine Vollbremsung bei dieser Geschwindigkeit kann ich mir nicht vorstellen. Startprobleme bei starkem Schnee sind bei diesen Reifen die Regel. Einmal, als es schneite, musste mein Bruder mich mit seinem Auto unter dem Haus hervorziehen, weil der Debica verschüttet war. Mit meinen vorherigen Reifen habe ich so etwas nie erlebt. Scharfe Kurven waren auch eine Belastung, weil man sie kaum spüren konnte. Für den nächsten Winter nehme ich auf jeden Fall meine bisherigen Reifen mit und werde endlich wieder ruhig und ohne Stress fahren können. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen nicht

    Zurückgelegte Distanz:
    10000 - 15000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    1,8

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 2/5

    Schnee und Schneematsch 1/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 1

    Marek

    vor über 2 Jahren
  • 185/65 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Was kann ich über diese Reifen sagen.... sie sind, weil sie sind. Unter manchen Bedingungen funktionieren sie gut, unter anderen nicht. Sie werden vielleicht unangenehm überrascht sein. Während sie auf Schnee wirklich ok sind, sind sie auf nasser Fahrbahn überhaupt nicht gut. Beim Anfahren neigen die Räder zum Schleudern, und beim Bremsen ist die Bremskraftunterstützung sehr anstrengend. Im Trockenen ist es OK, aber nicht verrückt. Die Kurvenlage kann ich nicht wirklich beurteilen, da das Profil sehr groß ist und der Reifen, egal welcher Art, nicht sehr stabil ist. Was die Geräuschentwicklung angeht, so ist sie erträglich. Ich berücksichtige, dass der Focus kein sehr leises Auto ist, aber ich vergleiche ihn mit anderen Reifen. Er ist ein bisschen lauter, aber das stört mich nicht. Stoßdämpfung - sehr gut, aber das liegt wahrscheinlich auch an dem hohen Profil. Den Rollwiderstand kann ich nicht einschätzen, daher vermerke ich hier nichts, um objektiv zu sein. Langlebigkeit - für den Preis ist er ok. Das Aussehen ist keine Geschmackssache und sollte keinen Einfluss auf die Gesamtbewertung des Reifens haben. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen nicht

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sedan I 1.6

    Gesamtbeurteilung:

    3,4

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 1/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Bartek

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe viel über diesen Reifen gelesen, bevor ich ihn gekauft habe. Sie sind im Allgemeinen für den Winter gemacht, daher wollte ich, dass sie mich im Winter nicht enttäuschen. Gestern wurden die Reifen in den Bergen auf einer verschneiten Straße, einem sehr steilen Hügel, getestet ... Ich wollte das Auto am Fuße des Hügels stehen lassen und den Rest des Weges zu Fuß zurücklegen, aber ich dachte, ich würde es wagen. 300 Meter langer Aufstieg auf einen wirklich steilen, schneebedeckten Hügel, der teilweise vereist war (verhärteter Schnee). Sogar die Heizung funktionierte nicht mehr. Das Auto (Fiat Stilo) fuhr wie auf Asphalt, ohne Schleudern usw.!!! Ich hatte die Traktionskontrolle eingeschaltet, dachte, die Elektronik sei in Ordnung, fuhr ein zweites Mal runter und kam ohne Traktionskontrolle wieder runter … keine Veränderung. Ich habe diese Reifen im Sommer für 170 PLN pro Stück gekauft, daher habe ich leider keine weiteren Fragen mehr. Die Leute kaufen polnische Produkte, weil sie es wert sind. Ich werde nie wieder einen Winterreifen kaufen als den Frigo 2.Peace Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    2000 - 5000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    4,6

    Trockene Straße 5/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Robson

    vor über 2 Jahren
  • 175/65 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe viele Reifen in der Größe 175 R14 getestet und sie unterscheiden sich größtenteils nur durch ... dem Preis. Der Debica Frigo hat ein Standard-Profil ohne ausgefallene Features, Standard-Weichheit und er fährt sich ...Standard ?!! Lassen Sie es mich so sagen, ich hatte die Gelegenheit, einen 4x4 mit 245mm breiten 18" Winterreifen zu fahren und es war eine andere Welt, ich fahre jeden Tag ein normales Auto mit Frontantrieb und 175 R14 Reifen .... Selbst wenn Sie der NASA Reifen für eine Million pro Stück abkaufen, können Sie die Physik nicht überlisten. Die Debica-Reifen sind in keiner Weise minderwertig, und die doppelt so teuren Reifen aus dem Ausland sind auch nicht besser. Wenn Sie nicht genug Grip finden, empfehle ich Ihnen einen neuen Audi Quattro mit Reifen, die 1.200 PLN pro Stück kosten. Dann können Sie über schnelles und sicheres Fahren auf Schnee reden, und die Argumente, dass ein Reifen der Größe 175 R14 einen schlechteren Seitenhalt hat als ein konkurrierender Reifen derselben Größe usw., stammen wahrscheinlich von Verkäufern von Reifenfirmen. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    Peugeot Partner Dostawczy I FL 1.6 HDI (66kW)

    Gesamtbeurteilung:

    4,8

    Trockene Straße 5/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Tom

    vor über 2 Jahren
  • 175/70 R13

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe lange die Meinungen anderer Nutzer gelesen und bei Mitbewerbern (Kleber, Fulda u.a.) analysiert. Ich habe anfangs auch darüber nachgedacht, gebrauchte "seriöse" Reifen zu kaufen und bin froh, dass ich es nicht getan habe. :] Die Reifen erfüllen in 90% der Fälle ihren Winterjob (Spikes sind ideal). Auf weichem Schnee oder Schneematsch halten sie gut - kein Abheben in Kurven, kein Schwimmen usw. (bei mäßiger Geschwindigkeit :]). Auf Eis - hmmm, ein bisschen besser als Sommerreifen (wahrscheinlich macht sich die Mischung bemerkbar), aber wie jemand schon schrieb: "für Eis braucht man Spikes". Nachteile: das Abrollgeräusch (man kann es ertragen), aber ich würde auf jeden Fall davon abraten, mit mehr als 130 km/h zu fahren (auf trockener Fahrbahn natürlich) - das Auto beginnt, die Lenkung zu verlieren und unruhig zu werden. Der Reifen ist recht hoch (meine Sommerreifen sind 185/55/14 - das ist ein Unterschied!) - auf diesen fährt das Auto jedoch weich, biegt sich aber in Kurven - aber es ist ja ein Winterreifen:]. Fazit: Für den Preis - definitiv lohnenswert! Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    5000 - 10000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,4

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 3/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Przemo

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Der Debica Frigo 2 ist ein Reifen, der einen Nachteil hat - nasse Straßen (Regen - kein Schnee). Wenn es keinen Schnee gibt, fährt man instinktiv schneller. Man kann einen gesunden Schnitt machen, denn der Reifen verliert plötzlich und dauerhaft an Grip. Bei Schneematsch (hier fährt man in der Regel langsamer) schneidet er gut ab, da die große Dehnungsfuge zwischen den Blöcken es ihm ermöglicht, viel Schlamm aufzunehmen, und hier schneidet er besser ab als Premium-Autobahnreifen (ich habe ihn mit dem Dunlop WinterSport 3d verglichen). In hügeligem Schnee hat er mich nie im Stich gelassen - ich war immer pünktlich am Ziel und habe nie Ketten gebraucht. Im Trockenen - normal. Er ist vorhersehbar und sicher, aber keine Offenbarung - schließlich handelt es sich um einen weichen Winterreifen, da braucht man keine Wunder zu erwarten. Auf jeden Fall erfüllt er für seinen Preis seine Aufgabe sehr gut und ist, auch wenn er seine Schwächen kennt, ein ideales Produkt. Preis/Qualität - 10 Punkte. Für polnische Straßenverhältnisse empfehle ich ihn mit einem kleinen Minus. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    Opel Zafira Van A 1.8 16V

    Gesamtbeurteilung:

    3,6

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 3/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    J.S.

    vor über 2 Jahren
  • 175/65 R14

    Authentische Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Bevor ich mich zum Kauf dieser Reifen entschied, las ich viele Bewertungen. Einige Leute kritisieren, dass sie zu laut sind. Mich stört das nicht ;) Bei der Wahl der Reifen ist es wichtig, den gesunden Menschenverstand walten zu lassen und den Reifen auf Ihr Auto und seine Fähigkeiten, Ihren Fahrstil usw. abzustimmen. Ein weiterer Aspekt ist der Preis, zu dem Sie den Reifen kaufen können, es ist attraktiv, einen Reifen zu einem nicht zu teuren Preis zu kaufen. Ein weiterer Aspekt ist der Preis, zu dem man den Reifen kaufen kann, der für einen Winterreifen attraktiv ist. Ein Freund von mir hatte sie auf seinem Mondeo Mk1, und er lobte sie, als er in den Bergen fuhr, und selbst dort hat der Reifen sehr gut funktioniert. Ich bin sehr zufrieden mit den Reifen, bisher erfüllen sie alle meine Anforderungen. Natürlich wird bald jemand sagen, dass es bessere Reifen gibt, sicherere Reifen mit besseren Eigenschaften. Natürlich werden sie das, aber wie gesagt, es kommt darauf an, was für ein Auto man hat und wo man fährt. Für mich ist die Gesamtbewertung wirklich gut. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    unten 2000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    Seat Ibiza Hatchback IV 1.2

    Gesamtbeurteilung:

    4,1

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Edek

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Authentische Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Hallo zusammen! Ich möchte gerne ein paar Worte über diese Reifen sagen. Für den Preis und unsere winterlichen Verhältnisse sind es recht gute Reifen. Sie beißen sich gut in den Schnee und man kommt aus vielen Schneeverwehungen ohne große Probleme heraus, und auch beim Bremsen auf rutschigem Untergrund gibt es keine größeren Probleme. Auf trockenem Untergrund ist das in Ordnung. Auf nassem Asphalt muss man in sogenannten "schnellen Kurven" etwas vorsichtiger sein, da das Heck ausbrechen kann... Alles in allem: Ich kann die Reifen wärmstens empfehlen und würde sie wieder kaufen, sie kommen damit klar - der Fahrstil ist ruhig und gemäßigt, das Fahrverhalten ist genau richtig für sie! Verlangen wir keine "Wunder" von den Reifen, denn wer macht sich schon im Winter verrückt - wir fahren im Winter vorsichtig und ruhig. Warum also zu viel Geld ausgeben, wenn es wirklich konkrete Reifen zu einem guten Preis gibt! In der Hoffnung, dass mein Beitrag Ihnen zumindest ein wenig bei der Reifenwahl geholfen hat, wünsche ich Ihnen alles Gute. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    2000 - 5000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    Audi A4 Avant B5 1.9 TDI

    Gesamtbeurteilung:

    4,1

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 3/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Krystiano.

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    -Die Reifen sehen nach 5 Saisons wie neu aus. Da der Winter uns in den letzten 3 Saisons von Schnee verschont hat, hätte der Reifen schon längst platt sein müssen. (Ich weiß nicht, warum es nicht verschleißen, aber persönlich denke ich, es sollte sowieso) -Der Reifen ist im Winter in der Stadt nicht gut, meist sind die geräumten Straßen eher nass oder rutschig als verschneit. In der Praxis schneidet der Reifen auf nassen Straßen schlecht ab. +Schneebedeckte Straßen sind die Stärke des Reifens, man hat keine Chance, stecken zu bleiben oder auf einer nicht geräumten Straße stecken zu bleiben. -Wenn der Frühling kommt und die ersten Strahlen der Märzsonne den Asphalt erwärmen, quietscht der Reifen in jeder Kurve, und in Kreisverkehren ist es manchmal wirklich peinlich. Ich empfehle die Reifen, wenn Sie wenig und langsam fahren, die Reifen sind wahrscheinlich nach 10 Jahren noch so gut wie neu. Wenn Sie viel fahren und Grip auf rutschigen und nassen Straßen erwarten, würde ich sie nicht empfehlen. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    Audi A4 Sedan B5 1.9 TDI Quattro (81kW)

    Gesamtbeurteilung:

    3,4

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 2/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Gościu

    vor über 2 Jahren
  • 165/70 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Das sind meine ersten Winterreifen, daher habe ich keine Vergleichsmöglichkeiten, aber nach einer Saison (15.000 km) kann ich sie empfehlen. Sie haften gut auf der Straße und sorgen nicht für unangenehme Überraschungen. Schnee/fester Schnee in Böen bis hin zu Eis – problemlose Bergauffahrt. Sie funktionieren sehr gut bei starkem Schnee und Schneematsch. Bei 110 km/h auf der Ringstraße zwang mich der Lkw einseitig in Schlamm/Schnee zu fahren und ich fuhr ohne Probleme weiter. Kein Verrutschen den ganzen Winter über. Der Winter war vielleicht nicht repräsentativ, aber ich empfehle ihn trotzdem. Jeden Tag fahre ich 100 km zur Arbeit und zurück, außerdem überlebe ich 2500 auf dem Weg nach Österreich. Der einzige Nachteil ist, dass sie ziemlich laut sind, aber ich habe keinen wirklichen Vergleich. Den Abrieb nach einer Saison kann ich nicht beurteilen. Ich beurteile das Aussehen nicht, weil ich sie nicht beobachte. Der Rollwiderstand ist vermutlich recht hoch, bei Winterreifen aber wohl normal. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen nicht

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    2,6

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 3/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    J.

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe die Reifen für einen Audi 100 136 PS neu gekauft, in drei Saisons habe ich sie nie abgenutzt, bin nie gegen etwas gefahren, einfach fantastisch. Aber ich weiß nicht, was dann mit ihnen passiert ist. Ich fahre jetzt meine dritte Saison mit neuen Reifen, auf einem A6 4x4 mit 176 PS, immer noch fantastisch. Ich weiß nicht, wie es im Winter ist, wenn die meisten Autos maximal 40-60km/h fahren und ich 90-100 fahre und mich sicher fühle. Natürlich alles in einem vernünftigen Rahmen, Straßengefühl usw. Ich fahre aggressiv, aber mit dem Kopf, das ABS schaltet sich praktisch nie ein. An warmen, trockenen Tagen, vor allem in Kurven, spürt man, wie das Auto 'schwimmt', aber das sind Winterreifen und sie sind tadellos. Was die Abnutzung angeht, denke ich, dass mir der Gummi nicht so bald ausgehen wird. Ich habe die Reifen Mitte Oktober aufgezogen und sie Ende März abgenommen, 30.000 Kilometer gefahren und 7 mm Profil auf jedem Reifen. Natürlich in der vom Autohersteller empfohlenen Größe. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen nicht

    Zurückgelegte Distanz:
    unten 2000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    1,0

    Trockene Straße 1/5

    Nasse Straße 1/5

    Schnee und Schneematsch 1/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    kufer

    vor über 2 Jahren
  • 185/70 R13

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe Reifen für einen...Polonez Caro 1.6 gekauft. Ich habe etwas Geld für neue Reifen ausgegeben und habe es nicht bereut. Ich bin jetzt in der 2. Saison mit ihnen unterwegs. Sehr gute Kontrolle über den Wagen mit Hinterradantrieb, selbst bei unerwarteten Rutschpartien nach dem Einfahren in Schneematsch. Das Anfahren aus dem Stillstand ist überhaupt kein Problem! Nicht ein einziges Mal musste ich das Auto aus dem Schnee schaufeln, auch nicht, als ich mit Gewalt in einer halben Meter hohen Schneewehe parken wollte:) Anständiges Bremsverhalten, recht leise (im Vergleich zu den Gislaved-Reifen auf dem Skoda Octavia meiner Eltern). Ausreichend für inner- und außerstädtische Fahrten bei vernünftigen Geschwindigkeiten, bei denen man das Auto noch aus dem Schleudern bringen kann. Ich kann sie weniger wohlhabenden Autofahrern nur wärmstens empfehlen. Es ist besser, extra zu zahlen und einen neuen Debica Frigo 2 zu kaufen als Markenreifen aus zweiter Hand nach 5 Saisons in Deutschland. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    2000 - 5000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    4,0

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    DDs54

    vor über 2 Jahren
  • 185/70 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Dies ist nicht der erste Satz dieser Reifen, den ich gekauft habe. Ich habe die vorherige Version auf einem Ford Escort und die davor auf einem Ford Mondeo verwendet. Da ich in den Bergen lebe, achte ich besonders auf die Leistung bei typischen Winterbedingungen: Schnee/Eis/Schneematsch, und ich denke, dass diese Reifen ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis haben und auf solchen Oberflächen gut funktionieren. Die Geräuschbewertung kann subjektiv sein, da ich von einem Dieselfahrzeug umgestiegen bin. Da ich in den Bergen fahre (oft in aufgewühltem Schnee und auf Schlaglöchern), habe ich Hochprofilreifen gekauft, was dem schnellen Kurvenverhalten auf trockener Fahrbahn nicht zuträglich ist, aber ich finde, dass sie trotzdem sehr gut funktionieren. Und noch etwas: Viele meiner Freunde fahren mit diesen Reifen und ich habe noch nichts Schlechtes über sie gehört. Natürlich gibt es wahrscheinlich bessere Reifen, aber nicht in dieser Preiskategorie. Ich empfehle sie! Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    2000 - 5000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,4

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 3/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Qba25

    vor über 2 Jahren
  • 185/65 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Bevor ich diesen Reifen kaufte, las ich einen Artikel in der Zeitschrift Motor Nr. 41 vom 8. Oktober 2007: „Durchschnittliche Traktion und große Probleme beim Bremsen auf Schnee, Probleme mit der Nasshaftung, große Probleme mit der Trockenbremsung und der Haftung“. Ich konnte es nicht glauben und kaufte mir 4 neue Frigo2-Reifen, obwohl dieser Reifen den 5. Platz von 6 getesteten Reifen belegte. Nach rund 12.000 km Laufleistung wurde ich von den Journalisten meiner Lieblings-Autozeitschrift nicht enttäuscht, die die Eigenschaften des frigo2-Reifens objektiv beschrieben. Meiner Meinung nach ist es ein schlechter Reifen für einen nassen Winter und ein durchschnittlicher Reifen auf Schnee, schlechter als sein Vorgänger. Generell sollten Sie beim Fahren in allen, insbesondere nassen Bedingungen unseres neuen polnischen Winters vorsichtig sein und über den nächsten Kauf von Winterreifen nachdenken, da die Konkurrenz viel bessere Waren zu einem ähnlichen Preis anbietet. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen nicht

    Zurückgelegte Distanz:
    10000 - 15000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    2,6

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 2/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Tadek

    vor über 2 Jahren
  • 175/70 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich bin Inhaber eines Reifenserviceunternehmens und habe mich für diese Reifen entschieden, weil ich sie gründlich testen wollte, damit ich meinen Kunden in der nächsten Saison mehr sagen kann als nur, dass es sich um das ältere Modell good year-a 5 handelt, das ein guter Reifen war. Bis jetzt hat der Reifen recht gut funktioniert, über den Abrieb kann ich nichts sagen, da das nach 3.000 km in der Riesengebirgsregion, wo ich wohne, unzuverlässig wäre. Ich habe schon Eis und Schnee erlebt, der Reifen hat zuverlässig funktioniert und es gibt keinen Grund, ihn zu fordern und mit Conti, Pirelli usw. zu vergleichen, denn das ist nicht der richtige Weg, diese Reifen sind 50% teurer, ich kann nur eine Sache in den Benutzerbewertungen nicht verstehen, wie kann man etwas über neue Reifen nach 100, 300 oder 500 km schreiben, diese Reifen "sind immer noch fettig", selbst meine 3000 km sehen miserabel aus, um mein Argument zusammenzufassen - ein guter Reifen für den Preis. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    2000 - 5000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,4

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    1 0

    karas

    vor über 2 Jahren
  • 195/60 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ein wirklich sehr guter Winterreifen. Reifen nach zwei Saisons, wir werden sehen, wie sie weiter.... Gute Fahreigenschaften bei Schnee und Schlamm. Auf Wasser keine Überraschungen. Das Einzige ist, dass die Reifen, wenn es wärmer wird, über etwa 7 Grad, ein wenig zu weich sind, wenn man stärker bremst, übertragen sie Energie auf das Auto - man kann ein leises Summen für zwei Sekunden hören. Ich habe vorher Pirelli Winter benutzt. Eine Katastrophe. Solange sie frisch sind, sind sie ok. Aber nach der vierten Saison waren sie so hart, dass Sommerreifen besser gewesen wären. Als ich im Neuschnee an einem Hang stand, rutschte das Auto bei blockierten Bremsen bergab, so dass ich mit dem Bordstein ausweichen musste. Außerdem verloren sie ihre Geometrie. Sie waren lauter als die Debica Frigo 2. Bei meinem zweiten Auto habe ich Kleber Krispalp HP, die ich mit dem Auto gekauft habe. Ich denke, dass die Debica in allen Parametern definitiv besser sind. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,4

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Mirek

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe sie derzeit auf zwei Autos montiert - eines mit Hinterradantrieb, eines mit Vorderradantrieb. Für den echten Winter (Schnee, Schneematsch) - ich bin noch nie mit besseren Reifen gefahren (Continental, Matador, Klebery übertrifft sie). Prüfen Sie zum Beispiel selbst, wie weich der Gummi ist. Versuchen Sie, Teile der Lauffläche des Debica und eines anderen Reifens - z.B. Kleber - mit den Fingern zu bewegen - die meisten Reifen sind so hart, dass es unmöglich ist, irgendeinen Teil der Lauffläche zu verbiegen - beim Debica ist sie sehr weich. Im Trockenen und wenn es warm ist, spürt man leider diese Weichheit, die Räder blockieren, aber es ist beherrschbar - im Schnee ist es sensationell. Ich denke, dass die meisten Reifen als ''Ganzjahresreifen'' bezeichnet werden sollten und einige, wie der dębica frigo 2, als ''Winterreife''. Ich würde hinzufügen, dass der Abrieb gering ist - ich bin 10 Wintersaisonen mit dem frigo 1 gefahren. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    Daewoo Leganza Sedan

    Gesamtbeurteilung:

    4,8

    Trockene Straße 5/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    J 23

    vor über 2 Jahren
  • 175/70 R13

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Erstaunlicher Reifen, erstaunliche Schneeleistung. Im Vergleich zu Frigo 1 – eine ganz andere Klasse. Ich bin begeistert – diesen Winter musste ich auf der Straße durch Schneestürme kämpfen und die Reifen funktionierten perfekt. Ich empfehle, ich weiß nicht, was die Herren von Debica getan haben, es ist eine Kopie des UG5 aber erstaunlich (ich weiß, ich wiederhole mich:-) Meiner Meinung nach ist der Reifen nur schlechter als die viel teurer und unbedeutend - Danlop SP M3!, deklassiert mit einem Knall Frigo, Kormoran, Sawy, Baruma, Pirelke "Carving" (nur über die Reifen zu schreiben, auf denen ich fuhr). Vergleichbar mit der Ober- und Mittelklasse für offensichtlich 50% weniger Preis. Nur die alten Cormorants, die legendären ersten direktionalen "Winter", waren auf Schnee etwas besser (wenn auch definitiv weniger zuverlässig auf trockenem Asphalt - während der spätere Cormorant ein kompletter Reinfall und kein Vergleich zum F2 ist). Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    10000 - 15000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,4

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    robert Tr

    vor über 2 Jahren
  • 165/70 R14

    Authentische Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Seit 2010 fahre ich in der Wintersaison mit Debica Frigo 2 Reifen. Ich habe schon wieder einen neuen Satz gekauft. Sie haben mich noch nie im Stich gelassen. Ich pendle jeden Tag fast 30 km zur Arbeit in nichtstädtischem, zudem leicht bergigem Gelände, wo die Straßenmeistereien den Schnee nicht immer rechtzeitig räumen können und der Standard der Straßenwartung unter schwierigen Bedingungen gering ist. Ich bin sehr zufrieden, ich würde diese Reifen jedem empfehlen, wenn sie unter ähnlichen Bedingungen wie bei mir eingesetzt werden. Vielleicht haben andere eine bessere Leistung, wenn es um Grip und Bremsen auf schneebedeckten Straßen oder auf der Autobahn geht, aber wenn es um den Einsatz auf Schnee geht, schlagen sie meiner Meinung nach andere, viel teurere Reifen von westlichen Herstellern. Darüber hinaus ist das Preis-Leistungs-Verhältnis hier sehr wichtig. Relativ preiswert und meiner Meinung nach zuverlässig. Empfehlenswert. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    Fiat Punto Hatchback III 1.2 8V (50kW)

    Gesamtbeurteilung:

    4,6

    Trockene Straße 5/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Zadowolony użytkownik.

    vor über 2 Jahren
  • 195/60 R15

    Authentische Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ein ausgezeichneter Reifen für Schnee und Schneematsch. Hervorragender Grip bei schwerem Schnee, Verwehungen usw. Ein Reifen, der viel besser ist als andere, viel teurere Marken. Der einzige Nachteil ist, dass er aufgrund der sehr weichen Mischung sehr abrasiv ist und man im Frühjahr, wenn die Temperaturen steigen, sehr vorsichtig sein muss, da er sehr viel rutscht und kratzt, aber das geht auf Kosten von irgendetwas. Ein Reifen, der Schnee oder Schneematsch gut ableiten soll, muss weich sein, und dafür ist ein Winterreifen da. Ich habe schon mehrere Sätze Debica in verschiedenen Größen und auf verschiedenen Autos gefahren, und was einen Winterreifen angeht, kann ich mir keinen besseren vorstellen. Es ist nur schade, dass Debica keine größeren Größen wie 225/55/16 herstellt und ich gezwungen war, Reifen von einem Mitbewerber zu kaufen, die dreimal so teuer und doppelt so schlecht sind. Vielen Dank und beste Grüße, Szymek. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    Peugeot 406 Sedan

    Gesamtbeurteilung:

    4,6

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 5/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Monek

    vor über 2 Jahren
  • 185/70 R13

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich fahre einen Polonez ohne Servolenkung. So bekomme ich ein gutes Gefühl für das Fahrverhalten des Autos. Mit diesen Reifen ist es spürbar leichter, das Rad zu drehen, was bedeutet, dass sie ziemlich weich sind und ein hohes Profil haben. Auf trockenem Asphalt in scharfen Kurven scheint es, als ob das Heck leicht ausbrechen will (tut es aber nicht, das Gefühl). Trotzdem verhält es sich anständig, kein Quietschen, kein Rumpeln. Bei Nässe gibt es keine Probleme, das Auto fährt sehr souverän. Auf leicht vereisten Straßen (z.B. um 6 Uhr morgens bei -7 Grad C) fährt das Auto ebenfalls souverän. Auf Schnee haften die Reifen gut auf dem Boden. Ich habe einen Vergleich mit dem D-124, der auf allem gerutscht ist ;) Ich möchte darauf hinweisen, dass ich einen Polonez fahre, also ist die Leistung hier nicht sensationell, geringes Drehmoment, nicht viel Leistung. Aber ich bin mit den Reifen zufrieden. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    unten 2000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,4

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Yarovic

    vor über 2 Jahren
  • 175/70 R13

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich weiß nicht, wer diesen Reifen lobt, aber ich glaube nicht, dass er wirklich auf guten neuen Reifen gefahren ist. Der Debica Frigo 2 ist einfach eine Blase, die mit billigen Zutaten in Massenproduktion hergestellt wird. Es überrascht nicht, dass er in seiner Klasse fast der billigste auf dem Markt ist, aber immer noch zu teuer für die Eigenschaften, die er hat. Der Reifen verformt sich bei Kurvenfahrten sehr stark. Beim Bremsen auf nasser Fahrbahn ist er wahrscheinlich der schlechteste Reifen von allen. Er nutzt sich erschreckend schnell ab. Tatsächlich nutzen sich alle Debica-Reifen so schnell ab, sogar Fahrradreifen. Es ist besser, einen Reifen für 300 PLN zu kaufen und damit zu fahren, erstens sicher, zweitens bequemer und drittens dreimal länger. Ich empfehle diesen Reifen nicht. Es ist besser, 30 PLN draufzulegen und sicherere Reifen für Ihr Auto zu kaufen. Mit freundlichen Grüßen. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen nicht

    Zurückgelegte Distanz:
    2000 - 5000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    2,2

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 1/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    HeniekW

    vor über 2 Jahren
  • 185/65 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    In Anbetracht des Preises des Reifens ist es ein anständiges Produkt. Erst heute (15.02) hat der Winter Einzug gehalten, so dass ich etwas darüber schreiben kann, wie er sich auf Schnee verhält. Also, bei Schnee, Schneematsch oder ähnlichem Matsch verhält er sich sehr gut. Es gibt keine Probleme beim Anfahren, und auch das Fahrverhalten ist ohne größere Bedenken. Die Bremsen sind ebenfalls gut. Auf Eis ist die Stabilität weniger gut, aber wie wir alle wissen, gibt es auf Eis keine Wunder. Bei Nässe ist das Verhalten des Reifens korrekt, aber es ist zu beachten, dass der Bremsweg länger ist als bei Sommerreifen (in meinem Fall Fulda Ecocontrol). Im Trockenen verhält er sich ebenfalls sehr korrekt. Alles in allem kann ich den Reifen mit gutem Gewissen empfehlen, wenn man einen erschwinglichen und anständigen Winterreifen braucht, aber bedenkt, dass man sich damit nicht verrückt machen kann. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    unten 2000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,6

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 3/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Rafał

    vor über 2 Jahren
  • 185/65 R14

    Authentische Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich habe eine ganze Reihe von Winterreifen, beginnend mit günstigen z.b. Barum, endend mit höheren Ende z.b. Dunlop durchlaufen. Jetzt habe ich den Frigo2 aus finanziellen Gründen (Auto im Wert von ~6000 PLN). Ich hatte erwartet, dass er bestenfalls ein durchschnittlicher Reifen sein würde. Es brauchte nur den ersten anständigen Schneefall, und schon fiel mir die Kinnlade vom Boden. Das Auto fährt wie ein Panzer auf diesen Reifen. Solange er nicht am Fahrgestell hängen bleibt, gibt es keine Möglichkeit, ihn nicht aus Schneeverwehungen herauszuziehen. Im Schnee ist die Traktion hervorragend. Das habe ich bei Dunlops oder Pirelli, die um ein Vielfaches teurer sind, nicht erlebt. Ich habe bereits einen Satz Debica-Reifen für mein nächstes Auto gekauft, obwohl es ein Mittelklassewagen ist und ich mir die teureren Reifen leisten könnte - ich will keine anderen. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    ruhig
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    4,8

    Trockene Straße 5/5

    Nasse Straße 5/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Qdr

    vor über 2 Jahren
  • 185/65 R15

    Authentische Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich hatte früher Reifen aus zweiter Hand, und da ich einen BMW E36 fahre und einen Heckantrieb habe, erwiesen sie sich als eine Tragödie. Zu meiner eigenen Sicherheit fügte ich dem Gepäckträger Gewichte hinzu, um den größeren Hügel zu überwinden. Das ganze Eisen zu tragen, machte mich schon nervös. Außerdem rutschte das Auto immer noch und die Frontpartie lief weg. Ich beschloss, neue Debica Frigo 2 Reifen zu kaufen. Ich fragte mich, ob der Preis für Winterreifen zu niedrig sein würde, aber hier eine angenehme Überraschung. Obwohl der harte Winter nicht war. Ich bin mit diesen neuen Reifen ohne Probleme steile Anstiege hinaufgefahren (ich wohne in einer bergigen Gegend). Ich sollte hinzufügen, dass ich keine Gewichte mehr im Kofferraum meines BMW trage. Ich kann sie wärmstens empfehlen, für wenig Geld ist der Gewinn an Fahrsicherheit offensichtlich. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    unten 2000km
    Fahrstil:
    ruhig
    Fahrzeug:
    BMW Seria 3 Sedan E36 318i

    Gesamtbeurteilung:

    4,8

    Trockene Straße 5/5

    Nasse Straße 5/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Rafał Płaski

    vor über 2 Jahren
  • 175/65 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Dies ist mein zweiter Kommentar zu diesem Reifen. Der erste war vor etwa 2,5 Monaten. Ich frage mich, ob ich eine defekte Charge erwischt habe, denn alle loben sie so sehr und ich habe immer noch Angst, mit ihnen zu fahren. Ich bin schon verschiedene Marken gefahren (Frigo 1, GY UG6, Dunlop M2), aber diese sind definitiv schlecht, besonders im Vergleich zu ihren Vorgängern. Auf trockener und nasser Fahrbahn gut. Sehr leise, aber auch sehr unstabil. Sie kommen mit tiefem, hügeligem Schnee zurecht, aber andere Winteroberflächen sind eine Katastrophe! Ich hatte noch nie schlechtere Reifen, die sich auf Eis und eisbedeckten Straßen so verhalten haben. Ich weiß, ich weiß, kein Reifen kann auf Eis greifen. Nein, das tut er nicht! Ich kann den offensichtlichen Unterschied sehen. Auf einer gefrorenen Straße ist das Fahren mit einem Frigo 2 ein Kampf ums Leben! Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen nicht

    Zurückgelegte Distanz:
    5000 - 10000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    2,6

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 1/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Peter

    vor über 2 Jahren
  • 185/65 R14

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ich benutze diese Reifen in der zweiten Saison auf einem Chevrolet Aveo mit einem 1,2-Motor, der also kein Kraftprotz ist. Trotzdem brechen sie auf nicht schneebedecktem Asphalt die Traktion und beim Bremsen schaltet sich ab und zu das ABS ein. In Kurven und kleinen Kreisverkehren quietschen sie wie in amerikanischen Filmen.... Diese Situationen treten mit den Continental Eco Contact Sommerreifen absolut nicht auf. Ich bin erleichtert, dass ich wieder auf Sommerreifen unterwegs bin. Ein toller Reifen für aufgewühlten Schnee. Die Lamellen bieten sehr guten Grip. Auf matschigen oder, Gott bewahre, schneebedeckten Straßen ist er leider schlecht, die Reifen sind so weich wie Omas Hausschuhe. Trotz der Weichheit haben die Reifen eine gute Abriebfestigkeit.... Ich habe meine Exemplare beim Kauf des Autos bekommen. Ich hätte sie nie selbst gekauft. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen nicht

    Zurückgelegte Distanz:
    10000 - 15000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    2,6

    Trockene Straße 2/5

    Nasse Straße 1/5

    Schnee und Schneematsch 2/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Similas

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Hallo, ich habe die Debica-Reifen kurz vor dem Winter gekauft und sofort aufgezogen, als die Lufttemperatur zwischen 3 Grad in der Nacht und etwa 10 Grad am Tag schwankte. Ich kann ganz klar sagen, dass diese Reifen für dieses Wetter absolut ungeeignet sind! Ich habe ein Auto mit Hinterradantrieb und 211 PS. Die Reifen funktionieren auch nicht gut, wenn der Asphalt feucht, leicht nass ist. Andererseits hatte ich die Gelegenheit, bei Minusgraden auf schneebedeckten Straßen zu fahren, und ich muss sagen, ich war angenehm überrascht. Das Fahren auf nicht schneebedeckten Straßen kann sehr angenehm sein, der Reifen schneidet gut in den Schnee. Alles in allem ist der Debica frigo2 ein guter Reifen, aber nur für Schnee, Schneematsch und trockene Oberflächen bei Minusgraden. Bei Temperaturen bis zu einigen Grad über Null ist der Reifen tödlich. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen nicht

    Zurückgelegte Distanz:
    2000 - 5000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    2,6

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 2/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    KUBA

    vor über 2 Jahren
  • 205/55 R16

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Ein Reifen, der vor allem für typische Winterbedingungen (Schnee, Schneematsch, Eis) zu empfehlen ist, sehr gut auf trockener Fahrbahn, etwas schlechter auf nasser Fahrbahn. Überrascht hat mich das niedrige Geräuschniveau und der hervorragende Rollwiderstand (basierend auf Pressetests). Auch der Abrieb ist auf einem guten Niveau (es sei denn, man fährt sie im Sommer... und da gibt es einige!). Ich bin schon auf teureren Marken (Michelin, Continental, etc.) gefahren und im täglichen Gebrauch ist es sehr schwer, signifikante Unterschiede festzustellen - Debica leiser als Michelin, viel besser als beide auf Schnee, Schlamm und Eis, schlechter bei Nässe als beide.... Wie immer hat alles seine Vor- und Nachteile, aber zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sich nicht lohnt, zu viel zu bezahlen. Ich empfehle diesen Reifen jedem!:) Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    schnell und aggressiv
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    4,2

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 3/5

    Schnee und Schneematsch 5/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Marek

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Bei diesem Preis gibt es keinen Grund, sich nach einem anderen Reifen umzusehen. Der Winter in diesem Jahr ist so gewesen, jeder weiß. Zwei Tage Schnee und vier Schneeflocken hintereinander. Ich habe die Reifen nicht unter schwierigen Bedingungen getestet, aber der Grip an kalten Tagen hat sich deutlich verbessert, so dass man die Kurven sicherer nehmen kann. Kein Schleifen in Spurrillen mehr. Ich fahre seit vielen Jahren mit diesen Reifen und weiß, dass es keinen Sinn hat, in Polen einen anderen Reifen zu verwenden. Im Schnee gräbt er sich sehr gut ein. Die Abriebfestigkeit kann ich nicht beurteilen, da ich nur eine sehr geringe Kilometerleistung habe. Das einzige Manko ist die Seitenstabilität, das Heck des Autos reagiert auf eine Kurve mit einer leichten Verzögerung. Vielleicht ist das eine Frage des Gewichts des Autos. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    unten 2000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    3,4

    Trockene Straße 4/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 3/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Gufer

    vor über 2 Jahren
  • 195/65 R15

    Unbestätigte Bewertung

    Bewertung außerhalb DE

    Sehr gute Reifen zu einem anständigen Preis. Ich habe Berichte gelesen, dass sie sich schnell abnutzen - aber ich vermute, das ist so, wenn man im Sommer damit fährt. Ich habe die Profilhöhe nach zwei Saisons und fast 30.000 Kilometern gemessen und sie liegt bei 6 bis 7 mm, während neue Reifen fast 9 mm haben. Dazu kommt die Weichheit der Lamellen wie am Tag des Kaufs. Der Wagen mit Hinterradantrieb hatte keine Probleme beim Fahren und Anfahren bergauf, und beim Fahren in Schnee und Schneematsch - sensationell, souverän und ohne Probleme. Ich schätze, dass sie bis zu 100.000 Kilometer lang verwendet werden können, eventuell mit einem Abstandhalter von vorne nach hinten. Sie sollten etwa fünf Saisons halten. Darüber hinaus habe ich sie über das Internet gekauft und sie waren 3 Wochen nach dem Herstellungsdatum bei mir. Weiterlesen Abbrechen

    Zusammenfassung: Ich empfehle diesen Reifen

    Zurückgelegte Distanz:
    über 15000km
    Fahrstil:
    angemessen
    Fahrzeug:
    keine informationen über das fahrzeug

    Gesamtbeurteilung:

    4,2

    Trockene Straße 3/5

    Nasse Straße 4/5

    Schnee und Schneematsch 4/5

    Ist die Bewertung hilfreich?

    0 0

    Piotr

    vor über 2 Jahren
Angebot
Angebot
Preise und Größen Dębica Frigo 2

Anwenden

Anwenden

Verfügbare Größen und Varianten
13" 6 verfügbare Größen
  • Reifenname:
  • Realisierung:
  • Preis pro Stück:
  • Menge:

Express

48
Kaufen

Express

48
Kaufen

Express

50
Kaufen

Express

49
Kaufen

Express

50
Kaufen

Express

53
Kaufen
Sehen Sie mehr
14" 9 verfügbare Größen
  • Reifenname:
  • Realisierung:
  • Preis pro Stück:
  • Menge:

Express

48
Kaufen

Lieferung 2-3 Werktage

50
Kaufen

Express

53
Kaufen

Express

52
Kaufen

Express

56
Kaufen

Express

57
Kaufen

Express

54
Kaufen

Express

58
Kaufen

Express

58
Kaufen
Sehen Sie mehr
15" 6 verfügbare Größen
  • Reifenname:
  • Realisierung:
  • Preis pro Stück:
  • Menge:

Express

58
Kaufen

Express

55
Kaufen

Express

58
Kaufen

Express

56
Kaufen

Express

58
Kaufen

Express

56
Kaufen

Express

59
Kaufen

Express

56
Kaufen
Sehen Sie mehr
16" 1 verfügbare Größe
  • Reifenname:
  • Realisierung:
  • Preis pro Stück:
  • Menge:

Express

63
Kaufen
Sehen Sie mehr
Gewährleistung
Gewährleistung

Dębica Frigo 2 Reifengarantie

  • Die Garantiezeit für Pkw-, Leicht-Lkw-, 4x4- und Motorradreifen beträgt 5 Jahre ab Kaufdatum bzw. ab Herstellungsdatum,
  • Garantiezeit für LKW-Reifen der Marken Goodyear und Dunlop – 4 Jahre ab Kaufdatum (wenn Sie einen Kaufbeleg haben) oder 5 Jahre ab Herstellungsdatum – die Garantie gilt nicht für Reifen, die älter als 8 Jahre sind,
  • Die Garantiezeit für LKW-Reifen der Marken Sava und Fulda beträgt 3 Jahre ab Kaufdatum (wenn Sie einen Kaufbeleg haben) oder 4 Jahre ab Herstellungsdatum – die Garantie gilt nicht für Reifen, die älter als 8 Jahre sind,
  • Die Garantie deckt Mängel im Zusammenhang mit der Verarbeitungs-, Material- oder Strukturqualität ab,
  • Im Falle einer anerkannten Reklamation geht der Reifen in das Eigentum des Herstellers über und Sie erhalten eine Entschädigung in Höhe des Abnutzungsgrades des beworbenen Reifens.
login