In den Wintermonaten müssen Autofahrer während der Fahrt immer voll konzentriert bleiben. Manchmal reicht dies jedoch angesichts der Herausforderungen, die diese Jahreszeit oft birgt, nicht aus. Immer häufigere Regen- und Schneefälle oder das Auftreten von Glatteis machen es erforderlich, absolute Top-Winterreifen zu besitzen. So wird die Verkehrssicherheit unabhängig von den aktuellen Bedingungen gewährleistet. Lesen Sie hier, welche Wintermodelle der Größe 215/55 R16 von unseren Kunden auf Grundlage eigener Erfahrungen empfohlen werden und wählen Sie die perfekte Lösung für Ihre Anforderungen.  

Winter Auto HintergrundDie Winterzeit ist ein echter Test für Reifen.

Wann auf Winterreifen umsteigen?

Der Zeitpunkt, zu dem die Thermometerwerte tagsüber im Durchschnitt unter 7 °C bleiben, wird als Grenze zwischen den Jahreszeiten angesehen. Genau dann lohnt es sich, einen Satz Winterreifen zu kaufen. Natürlich sollte diese Grenze nicht zu streng behandelt werden. Wenn Sie früh zur Arbeit aufstehen oder häufig nach Einbruch der Dunkelheit unterwegs sind, müssen Sie etwas früher über den Reifenwechsel nachdenken.

Ranking der besten Winterreifen 215/55 R16

Die Größe 215/55 R16 ist eine der beliebtesten auf dem Markt. Reifen mit diesen Parametern sind auf vielen Autos auf der Straße zu finden, wie etwa: Chevrolet Cruze, Ford C-MAX, Honda Civic, Opel Astra, Peugeot 308 und Toyota Corolla. Daher überrascht diese Reifengröße auf unserer Liste der von Autofahrern am meisten empfohlenen Modelle nicht.

Welche Reifen in dieser Größe wurden von unseren Kunden ausgezeichnet?

Modell
Durchschnittliche Bewertungen der Autofahrer
Nokian WR D45,35
Debica Frigo HP25,30
Neolin NeoWinter5,05
Zeetex WH10005,05
Imperial Snowdragon UHP5,00

* Das Ranking basiert auf den Bewertungen von Oponeo-Kunden zwischen dem 01.01.2019 und dem 31.07.2021. Es galt eine Notenskala von 1 bis 6. Die Liste enthält Modelle, die die erforderliche Mindestanzahl an Bewertungen erhalten haben. Die in unserem Shop angezeigten Ergebnisse können von denen in der Tabelle abweichen, da die hier angegebenen Bewertungen nur für die Größe 215/55 R16 gelten.

Nokian WR D4 – 5,35

Den Anfang macht ein Modell des finnischen Premiumherstellers – der Nokian WR D4, der eine Generation unter dem Nokian Snowproof anzusiedeln ist, der aktuell den Höhepunkt seiner Popularität erreicht. Der WR D4 erregte bei seiner Markteinführung die Aufmerksamkeit fast aller Branchenexperten und Autofahrer, die nach zuverlässigen Reifen für alle Winterbedingungen suchten. Was spricht für den großen Erfolg dieses Modells?

Bemerkenswert ist die ausgefeilte Konstruktion, die eigens mit Blick auf das europäische Klima geschaffen wurde. Das laufrichtungsgebundene Profil mit verbreiterter Mittelrippe sowie das sehr dichte Netz aus Schneelamellen sorgen für Sicherheit und zuverlässiges Handling auf winterlichen Fahrbahnen. Die Silent Sidewall-Technologie sorgt für das leise Laufverhalten der Reifen, sodass diese keine unnötigen Geräusche erzeugen, die den Fahrkomfort stören. Zu den Vorteilen zählt auch die Twin Trac Silica-Gummimischung aus Naturkautschuk, Silica und Rapsöl. Die perfekt aufeinander abgestimmten Proportionen der aufgeführten Komponenten tragen maßgeblich zu den verbesserten Fahreigenschaften auch bei starkem Frost bei und verlängern die Lebensdauer der Reifen.

Ihrer Meinung nach:

„Tolle Reifen. Eigentlich hatte ich erwartet, dass sie lauter sind. Nette Überraschung. Sie haben sich in diesem Winter wirklich bewährt. Ganz zu schweigen von Schnee und Matsch, bei denen ich überhaupt keinen Stress hatte. Guter Grip. Ich weiß nur nicht, wie sie sich das auf den Verbrauch ausgewirkt hat. Jedenfalls zu empfehlen.“ Jakob J.

„Der Reifen hat auch bei strengen Winterbedingungen (Winter 2020) eine sensationelle Leistung gezeigt, Schneeverwehungen waren überhaupt kein Problem. Der Bremsweg ist deutlich kürzer als bei meinen bisherigen Debica-Reifen. Das Auto lässt sich sicher lenken. Auch die Fahrt mit der Seite des Reifens über eine scharfe Bordsteinkante blieb folgenlos. Zu empfehlen.“ Michael

Dębica Frigo HP2 – 5,3

Den zweiten Platz im Oponeo-Ranking belegt ein Reifen der Marke Dębica. Die Rede ist vom Modell Frigo HP2, das von den Kunden unseres Shops oft geschätzt wurde. Die Beliebtheit dieses Reifens für die Wintersaison hat zu einem beachtlichen Erfolg beigetragen – nämlich zur Werbung für seine guten Parameter auch bei schwierigen Wetterbedingungen. 

Die zufriedenstellenden Leistungen verdankt das Modell vor allem den gut durchdachten Lösungen in den Bereichen Profildesign und Profilform. Die abgerundeten Kanten der Reifenschultern in Kombination mit dem laufrichtungsgebundenen Profil sind von unschätzbarem Wert für den Grip und die effektive Wasserableitung bei Winterregen. Die charakteristischen Rillen und Lamellen kommen auch auf liegen gebliebenem Schnee zurecht, und die erhöhte Anzahl an Kanten führt zu einer größeren Kontaktfläche mit der Fahrbahn. All diese Eigenschaften sind von großer Bedeutung für eine optimierte Fahr- und Bremsstabilität, um so im Endeffekt unkontrolliertes Schleudern zu vermeiden. Beim Modell Frigo HP2 achtete der Hersteller auch auf einen geringen Rollwiderstand, so dass der Reifen nicht nur wirtschaftlich, sondern auch umweltfreundlich ist. 

Ihrer Meinung nach:

„Die Reifen bewähren sich wirklich ausgezeichnet. Man fühlt sich wirklich sicher. Auf jeden Fall zu empfehlen." Willi

„Ich hab sie neu gekauft, ein jahr auf schnee und rutschigem untergrund super, auf nasser strasse super, leise reifen für gutes geld, definitiv zu empfehlen“ Zloty0

Neolin NeoWinter – 5,05

Der letzte Platz auf dem Podium war für den Neolin NeoWinter reserviert, einen Reifen aus dem Economy-Segment. Kunden, die auf Oponeo kauften, sahen in dem Reifen großes Potenzial, sodass er trotz seiner Zugehörigkeit zur untersten Klasse problemlos mit anderen Reifen um die Empfehlung für die kommende Wintersaison konkurrieren kann.  

Das NeoWinter-Modell eroberte die Herzen der Autofahrer durch die gute Leistung, die auf einem wirklich bemerkenswerten Niveau liegt. Die anspruchsvollen Wetterbedingungen in der kältesten Jahreszeit sind eine große Herausforderung, mit der dieser Reifen ebenso gut zurechtkommt wie seine teurere Konkurrenz. Und all das dank des laufrichtungsgebundenen Profils und der sichtbaren Lamellen, die in den Blöcken dicht angeordnet sind. Diese Konstruktion stellt sicher, dass die Traktion auf der Straße auch bei frisch fallendem oder bereits festgestampften Schnee erhalten bleibt. So müssen Sie sich während der Fahrt keine Sorgen um einen Kontrollverlust über das Fahrzeug machen. Dieser Winterreifen kommt gut mit Regen, Matsch und anderen Schmutz unter dem Reifenkopf zurecht, was für einen besseren Grip sorgt.  

Ihre Bewertungen: 

„Der Reifen verhält sich überraschend gut. Vor allem auf Schnee ist er definitiv besser als die anderen „High-End-Reifen“. Ob nass oder trocken – ich sehe wirklich keine Anhaltspunkte, wonach er schlechter als die anderen Reifen wäre. Zu empfehlen.“ JK 

„Die Reifen wurden bereits in den Bergen bei winterlichen Bedingungen getestet und haben einen tollen Job gemacht, leise auf der Autobahn. Auf nasser Fahrbahn leiten sie das Wasser sehr gut ab, die Fahrt ist einfach sicher, ich kann sie jedem empfehlen.“ Konrad

Zeetex WH1000 – 5,05

Einen Tick niedriger in der Rangliste, dabei aber die gleiche Punktzahl erhielt der Zeetex WH1000. Der Reifen ist den Autofahrern bereits bekannt, da er seit mehreren Jahren zum Verkauf angeboten wird. Er wird besonders von Kunden gewählt, die im Winter gute Leistung zu einem erschwinglichen Preis erwarten. Mit der Wahl dieses Modells ist dies so gut wie garantiert, da der Reifen der Economy-Klasse angehört. 

Die Entwickler der Marke Zeetex haben in ihrem Wintermodell auf gute Parameter und Verarbeitungsqualität geachtet. Und dies lässt sich in jedem Detail des WH1000-Reifens erkennen. Es lohnt sich, einen Blick auf das leicht abgeänderte Profilmuster mit asymmetrischen Profil zu werfen. Es verfügt über 3D-Lamellen an den Außenblöcken, damit der Reifen das wechselnde Winterwetter gut meistern kann. Unterschiedliche Bedingungen auf der Fahrbahn, die mit Schnee, Eis oder Regen bedeckt ist, sind kein Hindernis für eine reibungslose Fahrt. Dank der zickzackförmigen Rillen lässt sich das Fahrzeug sicher abbremsen, ohne sich Gedanken um mögliches Schleudern machen zu müssen. Die widerstandsfähige Gummimischung ist für die Langlebigkeit und den geringeren Verschleiß des Reifens verantwortlich und verlängert dessen Lebensdauer. Erwähnenswert ist auch die geringe Geräuschentwicklung des Reifens. Die Reisenden werden nicht durch unangenehme Geräusche gestört, die in den Innenraum des Fahrzeugs dringen.   

Ihre Bewertungen: 

„Es war kein Schnee angesagt, aber dann schneite es doch noch und ich konnte die Qualität der Reifen testen. Was soll ich sagen: einfach klasse! Sehr gute Beschleunigung, guter Grip und ziemlich leise auf der Autobahn.“ ArtWand 

„Für den Preis habe ich wirklich nichts auszusetzen. Ich bin mehrere Tausend Kilometer unter verschiedenen Bedingungen gefahren - trocken, Regen, Schnee - und die Reifen bewähren sich ohne Einschränkungen In Bezug auf Lärm kann ich mich auch nicht beschweren.“ Dave

Imperial Snowdragon UHP – 5,00

Den letzten Platz in unserem Ranking belegte der Snowdragon UHP der Marke Imperial. Dieser Reifen ist ein Angebot aus der Budgetklasse, das bei Pkw-Fahrern auf großes Interesse stößt. Wer ein gutes Verhältnis zwischen Qualität und Fahreigenschaften schätzt, sollte er sich für das Angebot dieses belgischen Herstellers interessieren.  

Der Reifen zeichnet sich durch ein laufrichtungsgebundenes Profil mit klar definierten Blöcken aus, die ideal für winterliche Straßenverhältnisse geeignet sind. Schnee, Eis, Matsch und Wasser werden seitlich gut abgeleitet, was zu einer besseren Traktion beiträgt. So kommt auch bei höheren Geschwindigkeiten kein Schleudern oder Gripverlust in Frage. Darüber hinaus legten die Entwickler Wert auf einen kürzeren Bremsweg und sorgten dafür, dass sich das Fahrzeug an der gewünschten Stelle anhalten lässt. Mit dem Snowdragon UHP Reifen haben die Benutzer eine Garantie Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen, die durch den Einsatz einer optimierten Gummimischung und Verstärkungen im Bereich der Seitenwände gewährleistet werden.  

Ihre Bewertungen: 

„Der Reifen bewährt sich auf jedem Untergrund und unter allen Bedingungen gut. Er ist nicht laut und erfüllt alle meine Erwartungen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unglaublich, wirklich jedem zu empfehlen.” Dr. Zahnarzt 

„Zu diesem Preis kann ich die Reifen auf jeden Fall empfehlen. Das Auto bleibt bei fast allen üblichen Herbst- und Winterbedingungen gut auf der Straße." Tscheche

Nicht sicher, ob die Größe 215/55 R16 zu Ihrem Auto passt? 

Nutzen Sie Sie unseren Reifengrößekonfigurator