Überprüfen Sie Ihre Bestellung
Geben Sie die Bestellnummer, Ihren Nachnamen oder Ust-IdNr an.

Überprüfen Sie den Status

Überprüfen Sie den Bestellungstatus

Reifen für Renault

WARUM BEI UNS KAUFEN?
  1. Kostenloser Versand
  2. Lieferzeit ca. 2-4 Arbeitstage

    Die konkreten Lieferzeiten entnehmen Sie bitte den Produktseiten

  3. Zahlungsschutz
    per SSL
  4. Große Auswahl
  5. Über 2 000 000
    Kunden

Wählen Sie die Fahrzeugmarke, Fahrzeugmodell, Aufbautyp, Generation und Baujahr.

Wählen Sie ein Modell von

Marke Renault

Beginn. Die Brüder Louis, Marcel und Fernand gründeten Renault (genau Société Renault Freres) im Jahre 1899. Der erste der Brüder beschäftigte sich mit der Entwicklung und Produktion der Autos und die zwei anderen mit dem Vertrieb. Das erste Modell 1CV wurde vom Freund des Vaters der Unternehmensgründer gekauft.

Entwicklung. Die Brüder Renault setzten auf den Sport. Sie sahen ihn als perfekten Werbeträger ihrer Produkte. Einer der Brüder kam in einem Autorennen ums Leben, doch dies hinderte die Firma nicht daran, sich weiterhin an den Sportaktivitäten zu beteiligen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Renault verstaatlicht, weil Louis Renault Panzer für Nazideutschland bauen wollte. Im Jahre 1946 wurde das Modell 4CV zur Serienreife gebracht. Das Auto war u. a. mit einem Vierzylindermotor mit einem Hubraum von zwei Litern ausgestattet. Das Auto konkurrierte erfolgreich mit dem VW-Käfer und bis 1961 wurden eine halbe Million Stück gebaut. Im Jahre 1972 wurde das Modell 5 präsentiert. Dieses kleine Auto war bei vielen Fahrern sehr beliebt. Danach erschienen der Renault 9 (1981) und die Limousine 25 (1984). Die Folgemodelle, die hervorragend bewertet wurden, waren: 19, Clio (1990), Laguna (1994), Megane (1995) und Scenic (1996).

Gegenwart. Die Modelle von Renault gehören zurzeit zu den meistverkauften Autos in Europa. Populär ist auch die Marke Dacia, an der Renault 99,3 Prozent Anteile hat. Die Franzosen haben in ihrem Portfolio auch Nissan (44,3 Prozent Anteile) und Renault Samsung Motors (70 Prozent Anteile). Die Renault-Nissan-Gruppe (mit den Marken Dacia und Samsung) ist zurzeit das viertgrößte Automobilkonglomerat hinsichtlich des jährlichen Produktionsvolumens und des Absatzes.

Beitrag zur Entwicklung der Automobilbranche. Die Firma wurde von Anfang an als innovatives Unternehmen angesehen. Im Jahre 1899 präsentierte Renault die erste Limousine. Im Jahre 1965 wurde der Renault 16, der ein Vorläufer des Familienwagens war, der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Automobilliebhaber betonen, dass es das weltweit allererste Fließheck-Auto war. Mit diesem Modell errang Renault erstmals den Titel „Auto des Jahres“.

Interessantes. Zu Beginn der Produktion (Wende des 19. und 20. Jahrhunderts) waren die Preise für Renault-Modelle sehr hoch. Um sich ein Auto leisten zu können, musste ein Durchschnittsbürger mit einem Durchschnittsgehalt zehn Jahre lang arbeiten. Die Firma Renault wurde nach dem Ersten Weltkrieg mit der Medaille „Beitrag zum Sieg“ ausgezeichnet.

Beliebte Renault-Modelle: Renault Clio, Renault Espace, Renault Kangoo, Renault Laguna, Renault Mégane, Renault Safrane, Renault Scénic, Renault Twingo, Renault Twingo II, Renault Vel Satis, Renault Thalia.

Reifen. Renault hat sehr viele Fahrzeugmodelle im Angebot. Die Reifengrößen, die in den Renault-Modellen verwendet werden, entsprechen gängigen Reifengrößen. Hier sind einige Beispiele: 145/70 R13, 155/80 R13, 175/70 R13, 175/65 R14, 185/65 R14, 195/65 R15, 205/60 R15, 205/55 R16, 215/55 R16, 215/70 R15. Renault kooperiert als französischer Hersteller im Bereich der Reifenlieferung für die Erstausstattung am engsten mit dem einheimischen Michelin Konzern.

WARUM BEI UNS KAUFEN?
  1. Kostenloser Versand
  2. Lieferzeit ca. 2-4 Arbeitstage

    Die konkreten Lieferzeiten entnehmen Sie bitte den Produktseiten

  3. Zahlungsschutz
    per SSL
  4. Große Auswahl
  5. Über 2 000 000
    Kunden