Überprüfen Sie Ihre Bestellung
Geben Sie die Bestellnummer, Ihren Nachnamen oder Ust-IdNr an.

Überprüfen Sie den Status

Überprüfen Sie den Bestellungstatus

Bridgestone Reifen

Herstellerbewertung
3,9
anhand 2720 Bewertungen
Wählen Sie Profil
Wählen Sie Durchmesser

Der Leitsatz von Bridgestone lautet „Der Gesellschaft dienen durch überragende Qualität“. Unter diesem Motte produziert das japanische Unternehmen Reifen mit fortschrittlichster Technologie (Bridgestone ist im Premiumsegment des Marktes angesiedelt). Diese Reifen gewinnen viele Preise in den Tests führender Organisationen und Autozeitschriften.

Die Geschäftstätigkeiten von Bridgestone wurden bei einigen Gelegenheiten anerkennend erwähnt, und das Unternehmen wurde in mehreren Kategorien zum Reifenhersteller des Jahren gewählt. Bridgestone hat verschiedene Reifentypen im Angebot, darunter Reifen für Personenwagen, Kleinlaster, Allradantrieb, Motorräder, Sportwagen und Reifen für landwirtschaftliche Fahrzeuge. Das Unternehmen stellt auch Autoteile und selbst Ausstattungen für verschiedene Sportwagen her. Bridgestone-Reifen gehören zur Originalausstattung für Pkw von Volkswagen, Ford, BMW, Mercedes, General Motors, Peugeot, Renault, Toyota und Fiat sowie für Lkw von Mercedes, Renault, Volvo, Scania, MAN, DAF und Iveco.

Greifen Sie zu Bridgestone-Reifen, wenn Sie auf der Suche nach Innovation, maximaler Griffigkeit und höchstem Fahrkomfort sind. Hier finden Sie japanische Technologie für die anspruchsvollsten Fahrer.

Wissenswertes

Bridgestone wurde 1931 von Shojiro Ishibashi gegründet. Sein Spitzname bedeutet „Brücke aus Stein“ und gab der Firma ihren Namen.

Bridgestone ist der größte Hersteller von Reifen und Gummiprodukten weltweit. Das Unternehmen unterhält über 140 Werke in mehr als 20 Ländern rund um den Globus.

Das Bridgestone-Werk im US-Staat North Carolina hat es geschafft, keinen Deponieabfall mehr zu erzeugen. Dies zeigt, wie stark das japanische Unternehmen bei der Herstellung seiner Reifen auf den Schutz der Umwelt achtet.

Bridgestone ist seit 14 Jahren Lieferant für die Formel 1, war über mehrere Jahre auch der einzige Reifenlieferant für MotoGP und nimmt aktiv an den SuperGP-Rennen teil. Die Marke ist stark mit dem Motorsport verbunden.

Geschichte der Marke Bridgestone

Als Ishibashi Shojiro zu Beginn der 30er Jahre des vergangenen Jahrhunderts den Grundstein für die künftige globale Reifen-Macht legte, wusste er, dass dem Namen des Unternehmens Schlüsselbedeutung zukommen würde. Da sich Erzeugnisse aus Amerika und Großbritannien damals hohen Ansehens erfreuten, wandte Ishibashi einen schlauen Kunstgriff an. Er übersetzte seinen Namen wörtlich ins Englische und stellte im Ausdruck "stone bridge" beide Begriffe um und … siehe da! Bridgestone war geboren. Schuhe, Golfbälle und Reifen Bevor Shojiro beschloss, in die Reifenindustrie zu investieren, führte er mit seinem Bruder in der Stadt Kuruje auf der Insel Kyushu eine gut gehende Fabrik für Tabi, traditionelles japanisches Schuhwerk. Ishibashi machte ein Vermögen, nachdem er 1925 Gummisohlen auf den Markt brachte. Einige Jahre später wies er erneut seine große Intuition in geschäftlichen Dingen nach. 1930 stellte er seinen ersten Reifen her und gründete ein Jahr darauf die Bridgestone Tire Co. Ltd. Er wurde auf diese Weise zum ersten japanischen Hersteller von Bereifung für die zu jener Zeit in Japan noch in den Kinderschuhen steckende Automobilindustrie. Die Reifenproduktion erfolgte in einem neuen Werk in Kurume. Um jedoch mit der steigenden Nachfrage nach Reifen nicht nur in der Region um Tokio Schritt zu halten, verlegte Ishibashi den ... weiterlesen >

Meinungen unserer Kunden:
  • Marek 4,6

    Bridgestone Potenza Adrenalin RE002

    sehr gut Reifen präzise komplementäre System kierwoniczy sportlichen Eigenschaften des Autos und Aufhängung, bei Kurvenfahrt auf Trocken- / Nass Ich fahre ohne Entfernen Sie den Fuß vom Gas, das ganze Spaß wie jeden Preis sie das Auto auf der Strecke zu halten möchten. Bestätigen Lautsprecher - harte Seiten, aber nicht gefühlt dyskmofortem nur als Vorteil beim Laufen, vor allem bei Kurvenfahrten. Max Geschwindigkeit über 200 km / h bleibt unbewegt. Sie sind robust, gut zu wählen Ungleichheit aber Löcher fühlen "schlecht", Hand in Hand mit der Suspension KYB Ultra-SR in diesem Zusammenhang genau zu gehen. Bremsen ohne uwag.Trochę laut. Sie sind so gut, dass zum Ausgleich von Mehr > Wechsel zu einer größeren Größe 17 ", für mich gibt es keinen Grund Ich kann es jedem empfehlen. - Vor allem diejenigen, die gerne" schlucken "dreht Kreuzung mit hoher Geschwindigkeit.
  • Karol 4,1

    Bridgestone ER300

    Verwendet diese Reifen für ein paar Saisons. Ich kaufte es nach der Lektüre viele Bewertungen, sowie eine sehr gute Beurteilung der Sommerreifen-Tests. Vorteile: Der harte Reifen ist fest auf den Ecken, sowohl in der Nass-und Trocken was kann den Trick mit einem aggressiven Fahrstil zu tun. Sehr langlebig, nichts passiert mit ihnen. Cons: Hard Reifen, leider spüre jede Beule, die durchschnittliche Rollwiderstand, nach ca. 30.000km seine Parameter sind nicht so gut, aber immer noch beraten Sie gerne. Dodatowym Nachteil ist der finanzielle Aspekt, aber leider ist der Preis zu hoch ist heute. Fazit: Schirm, wenn Sie für eine gute robuste Reifen und aggressive Fahrweise suchen wie diese diese Mehr > Reifen sind für Sie da, wenn Sie wirtschaftlich zu fahren und komfortabel ist eine bessere Lösung wäre zum Beispiel: Michelin Energy Saver.
  • Lukas307Peugeot 4,7

    Bridgestone Potenza Adrenalin RE002

    Die meisten Reifen, die ich bisher hatte, waren von der Premiumklasse. ich habe mich entschieden, die Reifen Bridgestone Potenza Adrenalin Re002 zu kaufen, weil ich viele positiven Meinungen gehört habe. Aus dem Grund, dass ich sehr starken Motor habe, habe ich die Größe 215-45R17 gewählt. Ich fahre jedes Jahr ca. 25 000 Km deshalb konnte keine Rede von der Reifen der Budgetklasse sein. Die Parameter des Reifens Bridgestone Potenza Adrenalin Re002 sagen für sich selbst. Der profil sieht super aus. Wenn es um die Leistungen geht, gibt es für den Reifen keine Schwierigkeiten. Die Strecke von 960 Km auf der Autobahn ohne Pause ist sehr komfortabel. Mit reinem Gewissen empfehle ich den Mehr > Bridgestone Potenza Adrenalin RE002.
  • Arturro 4,6

    Bridgestone ER300

    Hallo, fuhr ich auf diesen Reifen haben etwa 15 Tausend km und bisher bin ich sehr zufrieden. Die meisten wollten, dass ich Reifen war die wirksam bei der Hemmung der nassen i .... Ich war nicht enttäuscht! Was mich betrifft, zeichnen sich sensationell in nassen Bedingungen. Ich habe auch zu bremsen versuchen, auf nassen und bei 80 km / h Bremse an der max gequetscht. Das Ergebnis? Auf glattem Asphalt nass mein Auto auf das im Moment zu bleiben. Es ist bekannt, arbeitete ABS, aber sehr kurz. Ein weiterer Pluspunkt ist die Führung an den Ecken .... hervorragend für trockene, nasse sehr gute. Ich warte nur darauf, wie viele Meilen ich aufstehe, denn bisher offenbar kaum genutzt werden. Der Mehr > Nachteil für mich hält das Auto in den Furchen. Sie haben, um das Lenkrad fest halten auf der Strecke von Zukunft, weil es zieht. Aber für mich ist es kein Problem, aber ein großer Vorteil ist, diese exzellenten Bremsen auf nasser. Ich weiß, dass, wenn Sie 40 Tausend km zur nächsten zu halten wird die gleiche sein!
Bridgestone Reifen finden