Reifen Kormoran

Kormoran Reifen

PKW-Reifen

Anwenden

Anwenden

Anwenden

Anwenden

Preisspanne

-

Beliebte Reifengrößen

195/65 R15 205/55 R16 185/65 R15 225/45 R17 205/60 R16 Erweitern Sie die Liste der Größen Reduzieren Sie die Liste der Größen

Kormoran empfohlene autoreifenmodelle

Kormoran GAMMA B2
3,6

94 Bewertungen

Ab 129 Stk
Kormoran Road Performance
3,9

7 Bewertungen

Ab 47 Stk
Kormoran Ultra High Performance
4,2

6 Bewertungen

Ab 55 Stk

In unserem Angebot finden Sie 18 Modelle von Kormoran Reifen
im Preis ab 41 € zu 262 €

Kormoran pKW Reifen

Kormoran Road
Ab 41 Stk
Kormoran SNOWPRO
3,0

670 Bewertungen

Ab 42 Stk
Kormoran All Season
4,4

7 Bewertungen

Ab 44 Stk
Kormoran SNOWPRO B2
3,6

88 Bewertungen

Ab 45 Stk
Kormoran Snow
4,2

23 Bewertungen

Ab 50 Stk

Kormoran 4x4 Reifen

Kormoran SUV Summer
4,3

10 Bewertungen

Ab 69 Stk
Kormoran SUV Snow
4,7

3 Bewertungen

Ab 72 Stk

Kormoran LLKW Reifen

Kormoran VANPRO
3,6

31 Bewertungen

Ab 69 Stk
Kormoran VANPRO WINTER
4,3

8 Bewertungen

Ab 73 Stk
Kormoran All Season Light Truck
Kein Bild
Ab 89 Stk
Kormoran VANPRO B2
3,8

26 Bewertungen

Ab 89 Stk
Kormoran VANPRO B3
4,6

1 Bewertung

Ab 97 Stk

Die Marke Kormoran war den polnischen Fahrern viele Jahre lang bestens bekannt. Sie wird vor allem mit Zuverlässigkeit und vernünftiger Preisgestaltung in Verbindung gebracht. (Sie gehört zur Budget-Kategorie). Die Geschichte von Kormoran ist verbunden mit den Werken in Stomil Olsztyn und ihrer Übernahme durch das französische Unternehmen Michelin. Die Marke führt selbstverständlich die Tradition des Olsztyn Autoreifenwerks (Olsztyńskie Zakłady Opon Samochodowych) fort, dessen Bau 1961 begonnen wurde und das sechs Jahre später die Produktion aufgenommen hat.

 

Das polnische Werk wurde berühmt, weil es 1973 die ersten polnischen Gürtelreifen für Kleinlaster und Lkw herstellte. Es setzte die Geschäfte in seiner ursprünglichen Form von 1992 bis in das Jahr 1995 fort, in dem es von Michelin übernommen wurde.

 

Die Marke Kormoran wurde auf Anregung des neuen Besitzers ins Leben gerufen und von den Kunden aufgrund des modernen Designs und der günstige Preise sehr schnell angenommen. Die Produktlinie Kormoran umfasst Reifen für Personenwagen (einschließlich SUV), Kleinlaster und Lkw.


Wissenswertes

 

Kormoran hätte auch Cavalier, Medalist, Amplor oder Warrior heißen können, denn alle diese Namen wurden von den Führungskräften von Michelin in Erwägung gezogen, als sie ihre Marke nach Polen brachten. Am Ende entschieden sie sich für einen Namen, der für polnische Ohren weniger exotisch klingt.

 

Der Name und das Logo der Marke (der Vogel Kormoran) greifen zurück auf die Tradition von Stomil und verweisen auf die Naturlandschaften von Ermland und Masuren.

 

Die Fabrik Olsztyn hat bereits mehr als 100 Millionen Reifen produziert. Die Herstellungsstätte der Kormoran-Reifen ist eines der größten Michelin-Werke und die größte Reifenfabrik in Polen.

 

Seit 2005 wurden mehr als 5 Millionen Kormoran-Reifen verkauft. Die Marke verfügt über mehr als 2.400 Verkaufsstellen in Europa. Kormoran ist eine bekannte und angesehene europäische Marke und wird in Ländern wie Polen, Russland, Kroatien, Bosnien, Mazedonien, Ungarn und Rumänien vertrieben.

 

Im Jahr 2000 wurde das erste Modell eines Kormoran-Reifens mit richtungsgebundenem Profil vorgestellt.

Reifen Reifen

Meinungen unserer Kunden zu Kormoran Reifen:

  • Marius G. 5,0

    Kormoran All Season

    Allwetter Reifen von Kormoran, ich bin sehr positiv beeindruckt, aber das habe ich auch erwartet denn Kormoran gehört zu Michelin Konzern. Die Reifen werden in Serbien hergestellt, weisen hohe Qualität auf. Seit November 23 habe ich 7500Km auf den Reifen zurück gelegt. Verschleiß hinten(Antriebsräder) von 8mm auf 7,5mm. Vorne kaum Abrieb. Fahrgeräusch während der Fahrt mit Elektrischem Antrieb, nicht zu hören außer Windgeräusche. Haftung: Ich finde, als Kompromissreifen im Schnee, in zusammen Arbeit mit ABS, ESP, dass der Reifen in einer sehr extreme Situation seine Arbeit meisterlich geleistet hat. Ich bewege mein Fahrzeug vom Bergisches Land ins Rheinland und umgekehrt, es sind 100 Sehen Sie mehr > km pro Tag und das Wetter spielt manchmal verrückt. Allgemein bin ich sehr zufrieden, egal bei welchem Wetter, ob nass, stark Regen, Schnee oder Trocken. Ich fühle mich einfach sicher. Preisleistung ist sehr gut. Der Reifen stellt sehr große Konkurrenz zu dem Bruder von der Mutterfirma Michelin. Leider habe ich noch keine Testergebnisse von Profis ,wie ADAC oder Auto Bild gelesen. vielleicht ist das an der Zeit?
  • Thomas 4,0

    Kormoran Road Performance

    Der Reifen ist ein gutes Preis / Leistungsverhältnis. Auf tockener, ebener Fahrbahn macht er eine ordentliche Arbeit. Bei Alpinen Straßen neigen die Antriebsräder zum durchdrehen. Da wünsche ich mir schon eine bessere Straßenhaftung. Auf nasser Fahrbahn wahr er bis jetzt anstandslos gelaufen. Fazit: Angesichts des günstigen Anschaffungspreises, und dem was er leistet, ist der Reifen kein Fehlgriff. Für Leute mit begrenztem Mitteln ist der Reifen auf alle Fälle sehr zu empfehlen. Sehen Sie mehr >
  • Stefan Eckstein 4,6

    Kormoran Ultra High Performance

    Preiswerte Reifen aus Europa, der in seinen Eigenschaften sehr ruhig und geräuscharm zu fahren ist. in dieser Preisklasse ist er den chinesischen Reifen überlegen und eine echte Alternative zu anderen europäischen Herstellern zu sehen. Nach 10.000 km kaum Verschleiß zu sehen. Würde ich wieder kaufen Sehen Sie mehr >
  • Marek 4,9

    Kormoran SNOWPRO B2

    Gute Dip-Thread auf diese Reifen daher sind sie gut auf den nassen Straßen und mit dem Schnee und Schlamm ein. Ich hatte sie auf der Winterreise nach Kontinentaleuropa und hatte kein Problem auf lokalen mit Schnee bedeckten Straßen in Polen. Für den Preis, den Sie zahlen, werden Sie nicht enttäuscht sein. Sehen Sie mehr >
login