Rangliste Sommerreifen 2017

  • Autor: OPONEO.DE

Sie grübeln noch, welche Reifen Sie für die kommende Saison wählen sollen?

Schauen Sie sich die Zusammenstellung an, die wir für Sie vorbereitet haben und erfahren Sie, welche Modelle von den Fachleuten als Sieger ausgezeichnet wurden.

In diesem Beitrag finden Sie Reifen, die bei den diesjährigen Tests der Automobilvereine und der Fachzeitschriften die besten Noten erhalten haben. Wir haben den Artikel inhaltlich in zwei Teile aufgeteilt.

Im ersten Teil finden Sie Reifen, die in den einzelnen Tests in der laufenden Saison als Sieger ausgezeichnet wurden. Wir liefern zu jedem Modell eine kurze Beschreibung, in der seine speziellen Eigenschaften hervorgehoben werden. Der zweite Teil des Beitrags beihaltet unsere Rangliste mit Modellen, die bei den Tests die Podiumsplätze einnehmen - oft mit nur einer kleinen Punktedifferenz gegenüber den Siegern.

In dieser Saison war es der Continental Conti Premium Contact 5, der in zwei Tests als der beste Sommerreifen des Jahres 2017 abgeschnitten hat. Weitere Ranglisten haben ebenfalls ein Reifenmodell desselben Herstellers gekürt, nämlich den Continetal Conti Premium Contact 6, was für eine stabile und starke Marktpositionierung dieses Konzerns steht.

Nutzen Sie unsere Zusammenfassung und wählen Sie das beste Modell für Ihr Fahrzeug aus.

1. Sieger bei Sommerreifen-Tests 2017.

 

Continental Conti Premium Contact 5

Continental Conti Premium Contact 5

Der Continental ContiPremiumContact 5 hat bei den folgenden Tests den ersten Platz belegt: ACE Sommerreifentest 2017 und raz ACE Gute Fahrt Sommerreifentest 2017.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Reifen von Continental einen oberen Platz in den Ranglisten einnehmen, was die stabil starke Marktpositionierung der Marke widerspiegelt. Continental Conti Premium Contact 5 ist ein für PKWs vorgesehener Sommerreifen.

Mit dem zweiteiligen asymmetrischen Profil ausgestattet, haftet der Reifen sehr gut auf der Fahrbahn, und zwar unabhängig von den vorherrschenden Wetterverhältnissen. Die dreidimensionalen Kanten des Reifens sorgen für einen verkürzten Bremsweg, was die Sicherheit und den Fahrkomfort erhöht. Der Reifen trägt auch dazu bei, die Umwelt zu schützen: denn durch die bei der Herstellung eingesetzte moderne Gummimischung und die Reduktion von Rollwiderständen verringert sich der Kraftstoffverbrauch, wodurch weniger CO2-Emissionen in die Atmosphäre ausgestoßen werden. Die Produkte der Marke Continental werden stets mit Liebe zum Detail ausgeführt, um auch die anspruchsvollsten Fahrer zufriedenzustellen.

 

Ich möchte Continental Conti Premium Contact 5

 

Michelin Pilot Sport 4

Michelin Pilot Sport 4

Michelin Pilot Sport 4 ist ein Sommerreifen für Sportwagen, der im ACE Sport Auto Sommerreifentest 2017 den ersten Platz belegt hat.

Das Modell bewährt sich vor allem während einer schnellen und dynamischen Fahrt, wobei es maximale Leistungs- und Sicherheitsparameter auf jeder Art von Fahrbahn garantiert. Eine effektive Übertragung der Reaktion des Lenksystems auf die Straße wird durch die Dynamic Response-Technologie , d.h. durch eine spezielle Umfassung aus Aramid und Nylon, gewährleistet. Die asymmetrische, ultrareaktive Lauffläche passt sich an die Fahrbahn an und sorgt für eine maximale Berührungsfläche zwischen dem Reifen und der Fahrbahnoberfläche. Die Gummimischung mit funktionalen Elastomeren und Kieselerde trägt zu einer besseren Haftung und Verkürzung des Bremsweges bei. Für die effiziente Wasser- und Kiesabführung sind die optimierten länglichen Rillen sowie zahlreiche Lamellen zuständig, die auch dem Risiko für Aquaplaning vorbeugen.

Michelin Pilot Sport 4 erfüllt die Erwartungen aller, die zuverlässige und komfortable Reifen für ihre Sportwagen suchen.

 

Ich möchte Michelin Pilot Sport 4

 

Continental Premium Contact 6

Continental Premium Contact 6

Die von Tyre reviews test „2017 Auto Bild Summer Tyre Shootout” veröffentlichten Testergebnisse haben den Continental Premium Contact 6 als den besten Sommerreifen für 2017 hervorgehoben.

Dieses Produkt der Premiumklasse für PKWs bietet konstante Leistungsparameter und garantiert ein Gleichgewicht zwischen dem Komfort und der sportlichen Haftung. Die asymmetrische Lauffläche verleiht dem Fahrer ein Gefühl der maximalen Beherrschung seines Fahrzeugs, und in Verbindung mit der Reifenschulter-Konstruktion sorgt sie für eine perfekte Haftung, und zwar auch bei hohen Geschwindigkeiten. Continental Premium Contact 6 garantiert einen sehr kurzen Bremsweg auf nasser Fahrbahn und dank der modernen Gummimischung wird er auf dem europäischen Label in die Kategorie „A“ in Bezug auf die Haftungseigenschaften auf nasser Fahrbahn eingestuft. Continental PremiumContact 6 bietet eine sportliche Fahrfreude, ohne die Sicherheit außer Acht zu lassen.

 

Ich möchte Continental Premium Contact 6

 

Eigenschaften des Reifens:
  • kleine Rollwiderstände
  • Beständigkeit gegen Abnutzung
  • Leise Arbeit

 

Michelin Primacy 3

Michelin Primacy 3

Der 2017 AZ Summer Tyre Test, veröffentlicht von Tyrereviews, hat auf den Michelin Primacy 3 hingewiesen Der Sommerreifen für PKWs zeichnet sich durch eine moderne Konstruktion aus, mit dem Schwerpunkt, mit den schwierigsten Wetterverhältnissen zurechtzukommen.

Somit führt der Reifen das Wasser sehr effizient ab und beugt dem Rutschen des Wagens vor, und zwar dank der gut ausgewählten asymmetrischen Lauffläche mit breiten Rillen, mit denen das Wasser auf die Seiten verstreut wird. Mit der innovativen Gummimischung, die beim Bau des Reifens eingesetzt wurde, konnte ein sehr leichtes und beständiges Produkt erreicht werden, dessen leise Arbeit den auch den Fahrkomfort erhöht.

Gute Leistungen, kurzer Bremsweg und perfekte Steuerung: das sind die Eigenschaften, mit denen Michelin Primacy 3 die Anerkennung auch der anspruchsvollsten Fahrer gewonnen hat.

 

Ich möchte Michelin Primacy 3

 

Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3

Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3

Der letzte Reifen auf der Liste der Sommertestsieger ist Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3. Bei dieser Wertung wurden Reifen für leistungsstärkere PKWs präsentiert. Im Test „2017 Auto Bild Summer SUV Tyre Test” hat dieser innovative Reifen gewonnen, der dank dem Einsatz moderner Technologien noch stärkere Leistungsparameter als seine Vorgänger-Version garantiert.

Die Active Braking-Technologie verkürzt den Bremsweg auf nasser und trockener Fahrbahn, während die moderne Grip Booster-Gummimischung dazu beiträgt, dass die Einhaltung der Stabilität auch bei einer dynamischen Fahrt einfacher ist als je. Die Reifen Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 haben eine spezielle versteifte und verstärkte Konstruktion. Eine solche Lösung bietet gleich mehrere Vorteile: verbesserte Performance bei Kurvenfahrt, reduzierte Abnutzung der Lauffläche und kleinerer Kraftstoffverbrauch.

Die Firma Goodyear hat wieder einmal ein Produkt entwickelt, das nicht nur für Spaß am Fahren sorgt, sondern auch sehr langsam verschleißt und die Sicherheit des Fahrers und seiner Mitfahrer erhöht.

 

Ich möchte Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3

 

Weitere Spitzenreifen in den Tests des Jahres 2017

(Alphabetische Reihenfolge)

 

Zusammenstellung der Testergebnisse der Sommerreifen 2017

TEST Durchgeführt durch 1. Platz 2. Platz 3. Platz
Test der Sommerreifen in der Größe 195/65 R15 91V ACE Continental Conti PremiumContact 5 Goodyear EfficientGrip SUV Falken Ziex ZE914
Test der Sommerreifen in der Größe 215/55 R17 ACE Continental Conti PremiumContact 5 Cooper Zeon CS8 Dunlop SP Sport Maxx RT 2
Test der Sommerreifen in der Größe 225/40 R18 Y Sport Auto Michelin Pilot Sport PS4 Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 Bridgestone Turanza T001
Test der Sommerreifen in der Größe 225/50 R17 Auto Bild Continental Conti PremiumContact 6 Hankook Ventus Prime 3 K125 Falken Azenis FK510
Test der Sommerreifen in der Größe 215/55 R17 Auto Zeitung Michelin Primacy 3 Continental Premium Contact 5 Goodyear EfficientGrip Performance
Test der Sommerreifen in der Größe 235/50 R18 Auto Bild Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 Hankook Ventus S1 evo2 SUV Dunlop SP QuattroMaxx

 

Bei der Auswahl der Reifen für die kommende Saison sollte man zwar vor allem die Modelle berücksichtigen, die bei den Tests die ersten Plätze eingenommen haben. Dennoch sind aber auch Reifen, die die hinteren Plätze belegen, durchaus empfehlenswert.

Ferner sollte man neben dem Vergleich durchgeführten Fachzeitschriften-Tests auch die Ergebnisse der Reifenranglisten nach den Bewertungen der Benutzer berücksichtigen. So können Sie nämlich überprüfen, ob sich die Meinungen der Fachleute mit den Eindrücken der Fahrer decken.

Darüber hinaus empfiehlt es sich bei der Auswahl der Reifen, sich mit dem Label vertraut zu machen, auf dem die Leistungsparameter in den folgenden drei Kategorien bewertet werden: Rollwiderstände, Haftung auf nasser Fahrbahn und Lärmemission.

Gefällt es Ihnen der Artikel?
Geben Sie uns die positive Bewertung.

Danke schön
Fügen Sie ein Kommentar ein
Ich akzeptiere Datenschutz nowe okno
(Achtung: Ihre Einträge im Forum werden moderiert.)