Lebensdauer von Reifen, d. h. wann sollten Reifen ausgetauscht werden?

  • 12.04.2019
  • Autor: OPONEO.DE

Möchten Sie, dass Ihre Reifen so lange wie möglich halten? Fahrer fragen oft den Händler, wie viele Jahre oder Kilometer Reifen halten? Leider ist die Antwort auf diese Frage nicht einfach und hängt von vielen Faktoren ab.

 

Wie kann das Reifenalter ermittelt werden?

Wie kann das Reifenalter ermittelt werden?

Reifenalter – wie ist das Produktionsdatum zu abzulesen

Viele Autofahrer wissen nicht, dass jeder Reifen sein eigenes Alter hat, und es ist nicht nur aus Sicherheitsgründen, darauf hinzuweisen. Das Fahren mit alten Reifen ist ebenfalls sehr unangenehm und kann viele gefährliche Situationen auf der Straße verursachen, die zu Schäden am Auto führen.

Wie ist das Reifenalter abzulesen?

Das Herstellungsdatum des Reifens ist auf der Reifenseitenwand hinter dem DOT-Symbol angegeben, aber nicht direkt dahinter. Dem DOT-Symbol folgt eine alphanumerische Zeichenkette, die den Code der Fabrik angibt, die das Modell hergestellt hat. Das Produktionsdatum wird durch 3 oder 4 Ziffern definiert, die mit einer zusätzlichen Prägung gekennzeichnet sind. Achten Sie auf Reifen mit einem dreistelligen Label, da diese Modelle vor 2000 hergestellt wurden und die Sicherheit während des Gebrauchs nicht garantieren.

4-stellige Sequenzen sollten wie folgt gelesen werden: Die ersten beiden Ziffern geben die Woche und die letzten beiden das Jahr der Reifenherstellung an. Beispiel: 1509 bedeutet, dass das Modell in der 15. Woche 2009, d. h. Mitte April 2009, hergestellt wurde.

 

Lebensdauer von Reifen

Die durchschnittliche Lebensdauer von Reifen ist eine sehr individuelle Angelegenheit, aber Reifen sollten ersetzt werden, wenn ihr technischer Zustand eine weitere Verwendung nicht zulässt und die Sicherheit gefährdet.

Alte, überlastete Reifen haben keine Traktionseigenschaften mehr und stellen eine echte Bedrohung für Fahrer, Fahrgäste und andere Verkehrsteilnehmer dar.

Aufgrund der vielfältigen Bedingungen, die den Reifenverschleiß beeinflussen, ist es sehr schwierig, von durchschnittlicher Verschleißfestigkeit zu sprechen, aber es gibt Kriterien, die es wesentlich einfacher machen, die Gebrauchstauglichkeit des Reifens zu beurteilen. Ein vernünftiger und erfahrener Verkehrsteilnehmer sollte auf mehrere Punkte achten.

Reifenalter

Das polnische Recht schreibt nicht vor und verbietet nicht, was wichtig ist, das Fahren mit einem Reifen, der z. B. vor 10 Jahren hergestellt wurde, aber jeder Fahrer sollte wissen, dass Autoreifen jeden Tag älter werden. Dies ist nicht nur auf den täglichen Verschleiß zurückzuführen, sondern auch auf die langen Ruhezeiten, während der sich die Reifen verformen.

Alte Reifen, die regelmäßig verwendet werden, sind die Ursache von:

  • Schlechtere Haftfähigkeit – durch Verformung und Verschleiß durch lange Lebensdauer
  • Längerer Bremsweg – abgenutztes Profil
  • Reduzierter Fahrkomfort - alter Gummi wird hart

Profiltiefe 

Das polnische Recht erlaubt die Verwendung von Reifen, deren Profiltiefe nicht weniger als 1,6 mm beträgt. Die größten Branchenkonzerne, die Reifen für verschiedene Fahrzeugtypen liefern, weisen jedoch einstimmig darauf hin, dass diese Profilhöhe den Grip des Fahrzeugs deutlich reduziert und den Bremsweg verlängert, weshalb sie einen früheren Modellwechsel empfehlen. Bei Winterreifen sollte der Abstand zwischen den Blöcken mindestens 4 mm für Winterreifen und 3 mm für Sommerreifen betragen, was das Fahrzeug vor dem Verrutschen oder gefährlichen Aquaplaning schützt.

Jeder Reifen hat einen TWI-Profilverschleißanzeiger, der mit einem Dreieckssymbol gekennzeichnet ist. Einige Modelle beinhalten zusätzliche Markierungen, die den Verschleißzustand für eine einfache Handhabung anzeigen. Dies ist sehr hilfreich für Fahrer, die beim Reifenwechsel in den am wenigsten erwarteten Momenten überrascht sind.

Reifenbezeichnungen

Reifenbezeichnungen 

Technischer Zustand

Die alljährliche Fahrzeuginspektion in einer autorisierten Servicestelle umfasst auch die Kontrolle des Bereifungszustands, wenn wir die Reifen im eigenen Fahrzeug vernachlässigen, müssen wir damit rechnen, dass das Fahrzeug nicht zum Verkehr zugelassen wird. Dies sind jedoch extreme Situationen, und unter normalen Umständen sollte der Fahrer rechtzeitig reagieren. Es ist eine gute Idee, einen Reifenservice zu haben, der den Zustand Ihrer Reifen überprüft, sobald es Zweifel gibt.

Schäden am Reifen können nicht nur durch das Alter des Reifens, sondern auch durch zu hohe Bordsteine, ungleichmäßigen Profilabrieb oder schlechte Balance verursacht werden.

Reifen altern auch viel schneller, wenn sie nicht gebraucht werden. Dies geschieht in zwei Fällen:

  • Wenn Reifen in einem Fahrzeug montiert werden, das nicht gebraucht wird (Reifen verformen sich während längerer Ruhezeiten).
  • Wenn Reifen in einer Weise gelagert werden, die nicht den Regeln für die Lagerung von Reifen entspricht.

 

bridgestone

Lebensdauer von Reifen

Es ist sehr schwierig, die Lebensdauer von Autoreifen zu bestimmen. Aufgrund der Vielzahl von Bedingungen, die den Reifenverschleiß beeinflussen, ist es sehr schwierig, über die durchschnittliche Lebenserwartung eines einzelnen Modells zu sprechen. Bei der Analyse der Ergebnisse der Verschleißfestigkeit ist jedoch klar, dass die meisten gemäßigten Fahrer Laufleistungen im Bereich von 25.000 km bis 50.000 km erreichen.

Wie viele Kilometer ein Reifen überstehen kann, hängt von einer Reihe von Faktoren ab, wie z. B.:

  • Abriebfestigkeit des Reifens (Mischung, Laufflächenprofil, Struktur)
  • Art der Fahrstrecken (Stadt, Autobahn, Bergstraßen)
  • Fahrbahnbelag (Rauheitsgrad)
  • Aufrechterhaltung des Reifendrucks
  • Belastung und Fahrweise

Lebensdauer von Winterreifen

Typischerweise sind die in Winterreifen verwendeten Gemische weniger abriebfest als die in Sommerreifen. Deshalb können Winterreifen bis zu 15-30 % kürzer halten als Sommerreifen.

Dieser Abstand kann weiter reduziert werden, wenn wir sie bei Temperaturen über 10°C verwenden.

Gefällt es Ihnen der Artikel?
Geben Sie uns die positive Bewertung.

Danke schön
Fügen Sie ein Kommentar ein
(Achtung: Ihre Einträge im Forum werden moderiert.)

  1. Kostenloser Versand
  2. Lieferzeit ca. 2-4 Arbeitstage
  3. Zahlungsschutz
    per SSL
  4. Große Auswahl
  5. Über 2 000 000
    Kunden