User-Winterreifentest 2013/2014 der Größe 185/60 R14

  • Autor: OPONEO.DE

Sie suchen gute Winterreifen in der Dimension 185/60 R14? Lernen Sie die 5 Modelle in dieser Größe kennen, die von den Autofahrern am besten bewertet wurden.

Wenn Sie überlegen, welches Reifenmodell der Dimension 185/60 R14 Sie in dieser Wintersaison wählen sollen, dann sind Sie hier genau richtig. Unsere Datenbank beinhaltet momentan etwa 70.000 Userbewertungen von Reifen und wir zeigen Ihnen gern die von den anderen Autofahrern am meisten empfohlenen Reifenmodelle. Im User-Ranking haben wir auch unsere eigene Empfehlung hervorgehoben.

Die Reifengröße 185/60 R14 findet in den folgenden Automodellen Verwendung: Chevrolet Aveo, Ford Fiesta, Citroen Xsara, Fiat Bravo, Brava, Punto, Panda, Honda Civic, Kia Rio, Mazda 2, Opel Astra, Corsa, Peugeot 206, 306, Skoda Octavia, Toyota Corolla, Volkswagen Golf, Jetta, Vento, Polo.

Die besten Winterreifen der Dimension 185/60 R14 laut OPONEO-Benutzern

Reifenmodell Bewertung * Angebot
1. Michelin Alpin A4 1,9 Angebot prüfen
2. Continental ContiWinterContact TS850 2,0 Angebot prüfen
4. Fulda Kristall Montero 3 2,0 Angebot prüfen
3. Uniroyal MS Plus 6 2,1 Angebot prüfen
5. Firestone Winterhawk 2 EVO 2,3 Angebot prüfen

* Stand August 2013.

Es gilt eine Bewertungsskala von 1-5, wobei 1 die bestmögliche Note ist.

Der Michelin Alpin A4

Michelin Alpin A4

Michelin Alpin A4 (durchschnittliche Bewertung 1,9)

Der Michelin Alpin A4 wurde bis heute insgesamt 172-mal bewertet. Nicht weniger als 44% der Autofahrer haben dem Reifen die Bestnote "Fünf" gegeben. Kein User hat den Reifen mit einer „Eins” bewertet gegeben. Das spricht in der Tat für ihn.

Wie aus den Bewertungen folgt, haben die Autofahrer den Reifen unter sehr unterschiedlichen Bedingungen getestet. Der Name des Reifens ("Alpin") zwingt geradezu dazu, ihn unter Hochgebirgsbedingungen einem Test zu unterziehen. Es hat sich gezeigt, dass sich der Reifen im Vergleich zu den Modellen anderer Marken ausgesprochen gut fährt. Keine Art von Straßenbelag bereitet ihm größere Schwierigkeiten.

Neben guten Benutzernoten kann der Michelin Alpin A4 auch auf ausgezeichnete Ergebnisse in den Reifentests verweisen. Seitdem er erhältlich ist, d.h. seit Winter 2011, nimmt der Reifen hier ausschließlich Plätze auf dem Siegertreppchen ein. Interessant ist, dass es ihm bereits zweimal gelungen ist, beim prestigeträchtigsten Winterreifentest des ADAC den 1. Platz zu erringen.

Außer dem kantigen, direktionalen Laufflächenprofil des Reifens (zu sehen auf dem Bild oben), durch das Wasser, Matsch und Schnee ausgezeichnet abgeleitet werden, fallen besonders die zahlreichen Reifenlamellen ins Auge. Durch diese hat der Reifen einen guten Grip in Schnee und der Autofahrer ist sich einer tadellosen Lenkgenauigkeit und optimalen Kontrolle auf winterlichen Straßen sicher.

Michelin ist ein Reifenkonzern, der Premiumreifen mit besten Leistungseigenschaften herstellt.

Der Continental ContiWinterContact TS850

Continental ContiWinterContact TS850

Continental ContiWinterContact TS850 (durchschnittliche Bewertung 2,0)

Der Reifen Continental ContiWinterContact TS850 wird von nicht weniger als 95%* aller Autofahrer empfohlen, die ihn bei Oponeo bewertet haben.

In ihren Kommentaren weisen die User darauf hin, dass ihr Auto auf Reifen dieses Modells mit Leichtigkeit mit jedem im Winter anzutreffenden Straßenbelag zurechtkommt.

Viele ließen sich bei der Wahl dieses Reifenmodells von seinem Abschneiden bei Reifentests leiten. Nicht ohne Grund – der Continental ContiWinterContact TS850 hat es seit seinem Erscheinen im Winter 2012 geschafft, in Reifentests von Automobilverbänden und Autozeitschriften viermal den 1. Platz einzunehmen. Aussagen wie "wurde von mir wegen seines Abschneidens bei Tests gewählt", "Testergebnisse lügen nicht" kommen häufig vor.

Liest man sich die Bewertungen dieses Produkts durch, merkt man sofort, dass sein größter Vorteil die ausgezeichneten Fahreigenschaften auf Schnee sind ("hat die Prüfung auf Neuschnee bestanden", "Reifen für Tiefschnee, sensationell!"). Diese Leistungsmerkmale sind Verdienst des aggressiven, direktionalen Laufflächenprofils mit einer großen Zahl von Lamellen.

Continental ist ein deutscher Reifenhersteller, der Erzeugnisse von höchster Qualität mit besten Leistungsmerkmalen anbietet.

Der Fulda Kristall Montero 3

Fulda Kristall Montero 3

Fulda Kristall Montero 3 (durchschnittliche Bewertung 2,0)

Nach Auffassung der Autofahrer ist der Fulda Kristall Montero 3 kurz gesagt ein "Markenprodukt zu einem günstigen Preis". Von allen hier vorgestellten Reifen hat dieser die größte Zahl von Bewertungen erhalten.

Als Kurzzusammenfassung aller Bewertungen des Reifens Fulda Kristall Montero 3 kann die folgende Aussage dienen: "zügiges Anfahren, problemloses Abbremsen, sehr gute Haftung und Traktion" auf Schnee und anderen Belägen.

Ein zusätzlicher Vorzug des Reifens ist, dass er bei den ADAC-Reifentests stets die Note "empfehlenswert" erhält.

Die Leistungseigenschaften des Reifens bauen auf der eingesetzten SnowCatcher-Technologie auf, die auf verschränkten Rillen in der Mitte der Lauffläche beruht, die sich beim Fahren im Schnee verankern und so für einen verbesserten Grip auf schneebedeckten Straßen sorgen.

Fulda ist eine deutsche Reifenmarke der Mittelklasse, die zum Konzern Goodyear gehört.

Der Uniroyal MS Plus 6

Uniroyal MS Plus 6

Uniroyal MS Plus 6 (durchschnittliche Bewertung 2,1)

Der Uniroyal MS Plus 6 hat eine sehr hohe Durchschnittsbewertung erzielt. Wie auch den oben vorgestellten Modellen wurde ihm nicht ein einziges Mal die Note "Eins" gegeben.

Die häufigsten Kommentare der User sind: "fährt sich sicher und stabil", "ausgezeichnete Kontrolle und Laufruhe". Obwohl es sich um einen Mittelklassereifen handelt, erinnert seine Lauffläche sehr an das Profil der Reifen der Premiumklasse, die weiter oben vorgestellt wurden. Das direktionale Laufflächenprofil leitet hervorragend Schnee, Schneematsch und Wasser ab. Die tadellose Lenkgenauigkeit und Straßenlage, die von vielen Autofahrern betont wird, ist in hohem Maße auf die zahlreichen Lamellen im Profilblock zurückzuführen.

Der Uniroyal MS Plus 6 hat an mehreren Reifentests teilgenommen und erhielt dabei die Noten "empfehlenswert" und "einer der besten Reifen für nasse Straßen".

Die Marke Uniroyal gehört zum Konzern Continental. Das Unternehmen ist auf die Herstellung von Regenreifen spezialisiert.

Der Firestone Winterhawk 2 EVO

Firestone Winterhawk 2 EVO

Firestone Winterhawk 2 EVO (durchschnittliche Bewertung 2,3)

Hierbei handelt es sich um den am zweithäufigsten bewerteten Reifen dieser Aufstellung. Bis heute haben ihm 20% der teilnehmenden User die Note „fünf” gegeben.

Der Reifen "verhält sich perfekt, sowohl auf trockener als auch nasser Fahrbahn", er eignet sich ausgezeichnet zum Alltagseinsatz und "kommt besonders gut auf Schneematsch und nassen Straßen zurecht". Nach Meinung der Autofahrer ist dieser Reifen Produkten der Premiumklasse entschieden ebenbürtig (obwohl er im Unterschied zu den Reifen oben mit einer asymmetrischen Lauffläche versehen wurde).

Der Reifen hat an mehreren Winterreifentests teilgenommen und dabei die Note "empfehlenswert" erhalten.

Firestone gehört zum japanischen Bridgestone-Konzern und ist auf die Herstellung von Mittelklassereifen spezialisiert.


Gefällt es Ihnen der Artikel?
Geben Sie uns die positive Bewertung.

Danke schön
Fügen Sie ein Kommentar ein
Ich akzeptiere Datenschutz nowe okno
(Achtung: Ihre Einträge im Forum werden moderiert.)