Test von Sommerreifen 2016 in der Größe 225/45 R17

  • Autor: OPONEO.DE

Welche Reifen sollte ich kaufen, um sicher zu reisen? Im vorliegenden Artikel beraten wir Sie bei dem Kauf der besten Sommerreifen in der Dimension 225/45 R17 am Beispiel des Tests, der von der deutschen Organisation GTÜ durchgeführt wurde.

Die deutsche Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) beschloss, in einer Aktion 14 Reifenmodelle zu prüfen. Unter den getesteten Produkten fanden sich sowohl Modelle der Premiumklasse als auch Economy-Reifen asiatischer Herkunft. Wie fallen sie im Vergleich aus? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Während des Test haben die Techniken Autos der Marke BMW angewendet.

Für die Tests wurden Autos der Marke BMW verwendet (Fot. Kröner/GTÜ).

Die besten Sommerreifen zum guten Preis

Testsieger ist das Modell Continental ContiSportContact 5. Ein paar Worte zu seinem Profil. Die Reifen sind mit asymmetrischer Lauffläche ausgestattet und für die leistungsfähigsten Pkw und SUV entwickelt worden. Sie bieten ein perfektes Handling in jeder Situation (auf trockener und nasser Fahrbahn sowie beim dynamischen Manövrieren) an.

Der hier präsentierte Test ist nicht der einzige, in dem Continental ContiSportContact 5 hohe Bewertungen bekommen hat. In der gleichen Dimension wurde der Reifen vor einem Jahr vom britischen Magazin "Auto Express" getestet (dabei belegte er den 1. Platz). Die Experten, die das Modell getestet haben, verwiesen auf die sehr guten Leistungsfaktoren des Modells beim Bremsen sowie beim Handlung auf trockener und nasser Straße Ein Minuspunkt war dabei der Rollwiderstand, aber sportliche Reifen werden nie besonders sparsam sein, auch wenn bei der Entwicklung des Reifens auf dieses Element geachtet wird.

Continental ContiSportContact 5 wurde in den vergangenen Jahren auch ausgezeichnet von: "Auto Motor und Sport", "Auto Zeitung", "Auto Bild", "Sport Auto", ADAC, ACE/GTÜ oder "Autoreview" (der Test wurde gemeinsam mit Pirelli durchgeführt). Ebenso dieses Modell wird von unseren Kunden geschätzt. Davon zeigen die vielen positiven Bewertungen und der allgemeine Notendurchschnitt des Modells, der (per 29.02.2016) 5,3/6 beträgt.

Restliche empfehlenswerte Reifen

Bei der Analyse des Tests lohnt es sich, auch auf die übrigen Modelle zu achten, die sich auf den vorderen Plätzen befinden. Als empfehlenswert gelten Reifen, die im Test einen Platz bis einschließlich 7 belegt haben. Auf dem zweiten Rang fand sich Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 wieder. Die diesjährige Neuheit setzt die Erfolge des Vorgängers fort, der in Tests viele Auszeichnungen errungen hat. Den dritten Platz belegten gleichermaßen Dunlop SportMaxx RT2 und Pirelli P Zero. Auf weiteren Plätzen befinden sich: Falken FK510, Nokian zLine und Bridgestone Turanza T001. Die genannten Reifen zeichnen sich durch ausgeglichene Leistungsfaktoren aus und können jedem Autofahrer empfohlen werden.

Erwähnenswert ist noch, dass der Reifen Michelin Primacy 3 den achten Platz eingenommen hat. Sein Ergebnis ist wirklich interessant, da er die Konkurrenz auf trockener Fahrbahn regelrecht "zermalmt" hat. Auf nasser Oberfläche fiel er allerdings bereits viel schlechter aus. Das zeigt, dass es praktisch unmöglich ist, einen in jeglicher Hinsicht perfekten Reifen herzustellen. Die besten Reifen stellen immer einen gewissen Kompromiss bei den Leistungsfaktoren dar.

Testergebnisse
 

Die Reihenfolge der Testergebnisse sieht wie folgt aus:

Reifen-Modell
1. Continental ContiSportContact 5
2. Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3
3. Dunlop Sport Maxx RT2
4. Pirelli P Zero
5. Falken Azenis FK510
6. Nokian zLine
7. Bridgestone Turanza T001
8. Michelin Primacy 3
9. Hankook Ventus S1 evo2
10. Toyo Proxes T1 Sport+
11. Yokohama Advan Sport
12. GT Radial Sport Active
13. Linglong Green-Max
14. Westlake Sport SA-37

Quelle: GTÜ

Gute Sommerreifen - BMW

Gute Sommerreifen müssen Sicherheit auf trockener
und nasser Fahrbahn vereinigen (Fot. Kröner/GTÜ).

Wie wurden die Reifen im Test geprüft?

Die Organisation GTÜ konzentrierte sich vor allem auf Sicherheitsfaktoren auf trockener und nasser Fahrbahn. Einen sehr kleinen Teil der Bewertung nahmen auch Rollwiderstand und Fahrkomfort ein.

Wissenswert ist es, dass die getesteten Reifen mit gleichen Reifen verglichen wurden, die stichprobenmäßig auf dem Markt gekauft wurden. Das sollte die Lieferung der nicht- standardmäßigen Reifen für den Test verhindern.

Wissen Sie, wie Sie die richtigen Sommerreifen auswählen?

Der Reifenkauf ist für viele Fahrer umständlich. Zum Glück gibt es Informationsquellen, die ihren Kauf leichter machen. Neben den Tests sind das die Etiketten und die Bewertungen von Nutzern.

Auf dem Etikett des Reifens finden sich Informationen zum Bremsweg auf nasser Straße, zu Rollwiderstand und Geräuschen. Eine gute Informationsquelle sind auch Bewertungen von Nutzern. Auf unserem Portal gibt es bereits über 100.000 Bewertungen, womit Sie sicher eine Antwort auf Ihre Fragen finden. Wenn Sie keine Zeit haben, das gewählte Reifenmodell in allen diesen Quellen zu prüfen, oder wenn Sie zusätzliche Bestätigung benötigen, brauchen Sie nur unter Telefonnummer 030/2000765-00 anzurufen. Unsere Experten wählen das ideale Reifenmodell für Sie aus.

 

Gefällt es Ihnen der Artikel?
Geben Sie uns die positive Bewertung.

Danke schön
Fügen Sie ein Kommentar ein
Ich akzeptiere Datenschutz nowe okno
(Achtung: Ihre Einträge im Forum werden moderiert.)