Überprüfen Sie Ihre Bestellung
Geben Sie die Bestellnummer, Ihren Nachnamen oder Ust-IdNr an.

Überprüfen Sie den Status

Überprüfen Sie den Bestellungstatus

Mazda Reifen

WARUM BEI UNS KAUFEN?
  1. Kostenloser Versand
  2. Lieferzeit ca.
    2-4 Werktage

    Die konkreten Lieferzeiten entnehmen Sie bitte den Produktseiten

  3. Zahlungsschutz
    per SSL
  4. Große Auswahl
  5. Über 2 000 000
    Kunden

Wählen Sie die Fahrzeugmarke, Fahrzeugmodell, Aufbautyp, Generation und Baujahr.

Wählen Sie ein Modell von

Marke Mazda

Marke Mazda

Beginn Die Geschichte von Mazda begann im Jahre 1920. Doch die Automobilproduktion wurde erst 1959 von dem Unternehmen aufgenommen, als der erste Klein-PKW – das Modell R360 Coupé – angeboten wurde.

Entwicklung. Die Mazda-Modelle wurden im Jahre 1967 auf den europäischen Markt gebracht. Später war es an der Zeit, den amerikanischen Markt zu erobern, wo auch die Produktion aufgenommen wurde. Nach der Krise 1970 übernahm der amerikanische Ford Konzern ein Viertel der Anteile am Unternehmen. Dank dieser Zusammenarbeit wurden die hervorragenden Modelle 323 und 626 entwickelt. In den 90er Jahren hatte das Unternehmen große Probleme. Der Absatz ging zurück. Es wurde beschlossen, eine neue Marke in Europa, Japan und in den Vereinigten Staaten einzuführen. Unter anderem aufgrund der häufigen Änderung des Markenzeichens hatte Mazda Probleme mit der Markenbekanntheit.

Gegenwart. Anfang dieses Jahrhunderts war Mazda in Stagnation. Der Wendepunkt erfolgte erst 2004, als die neuen Modelle Mazda 6, Mazda 3 und RX8 eingeführt wurden. Diese Modelle wurden von den Autofahrern wegen ihrer geringen Störanfälligkeit, ihrer hohen Produktqualität und ihrer Einzigartigkeit geschätzt. Später erschienen: die neue Version des MX-5, der Crossover CX-7 und der Mazda 2. Nach einigen Jahren Pause hat Mazda die offizielle Niederlassung in Polen wieder eröffnet.

Beitrag zur Entwicklung der Automobilbranche. Die Ingenieure von Mazda setzten den Wankelmotor ein. Die ersten Versuche wurden bereits 1960 vorgenommen. Sieben Jahre später wurde mit der Produktion des Modells Cosmo Sport mit dem Wankelmotor begonnen. Die Haupteigenschaft, die dieses Element des Antriebssystems von den Konkurrenzlösungen abhebt, ist der Rotationskolben. Im klassischen Motor führt der Kolben eine Hubdrehbewegung aus. Im Wankelmotor hat der Kolben eine andere Form und dreht sich um seine eigene Achse. Die Hauptvorteile des Wankelmotors sind verhältnismäßig geringe Maße und geringes Gewicht, die einfache Konstruktion, unbedeutende Schwingungen und Geräusche sowie die Erzielung hoher Drehzahlen und die hohe mechanische Leistung. Zu den Hauptnachteilen gehören die schwer abzudichtenden Arbeitsbereiche. Der Wankelmotor verbraucht viel Kraftstoff und weist hohe Emissionen von Abgasen auf. Zurzeit ist Mazda der einzige Hersteller von Fahrzeugen mit Rotationswankelmotor und des Roadster MX-5. Von nur einer Modellversion des Roadster MX-5 wurden mehr als 500.000 Fahrzeuge verkauft.

Interessantes. Der größte Sporterfolg von Mazda war der Sieg im 24-Stunden-Rennen von Le Mans mit dem Sportprototyp 787B. Das war bisher der einzige Sieg eines japanischen Fahrzeugs in diesem Rennen. Der 787B ist auch das erste Siegerauto mit Wankelmotor.

Zu den zurzeit hergestellten Modellen gehören: Mazda 2, Mazda 3, Mazda 3MPS, Mazda 5, Mazda 6, Mazda 6MPS, Mazda MX-5, Mazda MX-3, Mazda RX-8.

Reifen. Mazda als weltweit anerkannter Automobilhersteller kooperiert mit Reifenherstellern, die ihre Reifen für die Erstausstattung liefern. Zur Erstausstattung der Mazda-Modelle gehören u. a. Toyo Reifen wie Toyo Proxes R31B, R27B (Mazda 2), Proxes R32 (Mazda 3), J48C (Mazda 5), Tranpath J38 (Mazda Premacy), Tranpath R23 (Mazda Premacy). Der Mazda 3 verwendet auch Yokohama Avid S34D Reifen, das Modell Mazda MX-5 verwendet dagegen Yokohama ADVAN A11A Reifen. Eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit wurde von Mazda und Bridgestone aufgenommen. Der Mazda 6 wurde mit Bridgestone B380 XZ, ER30 AZ, ER300, RE050 AJZ, RE050 EZ und RE050 GZ ausgestattet. Das Modell Mazda 626 wurde wie der Mazda MPV mit B391BZ Reifen ausgerüstet.

WARUM BEI UNS KAUFEN?
  1. Kostenloser Versand
  2. Lieferzeit ca.
    2-4 Werktage

    Die konkreten Lieferzeiten entnehmen Sie bitte den Produktseiten

  3. Zahlungsschutz
    per SSL
  4. Große Auswahl
  5. Über 2 000 000
    Kunden