Wie beeinflusst die Lagerung von Reifen deren Eigenschaften?

  • Autor: OPONEO.DE

Reifen setzen sich aus verschiedenen Gummimischungen und Materialarten zusammen. Sie verleihen dem Reifen die entsprechenden Eigenschaften, damit dieser richtig funktioniert. Sie sorgen auch dafür, dass die Reifen einen entsprechenden Fahrkomfort und Fahrsicherheit bieten.

Die Eigenschaften der Reifen ändern sich jedoch mit der Zeit. Die Veränderung der Parameter hängt von vielen Faktoren ab, unter anderem von der Lagerung, vom Klima und von der Art der Nutzung (Geschwindigkeit, Belastung, Spannung, der die Reifen unterliegen, Luftdruck). Alle Änderungen stehen in Verbindung mit der Nutzung der Reifen und sind unterschiedlich, deshalb kann eine genaue Nutzungsdauer für ein bestimmtes Modell nicht geschätzt werden.

Altersbedingte Änderungen von Reifen bei ihrer Lagerung sind äußerst gering oder nicht erkennbar im Vergleich zu den schnellen Änderungen nach der Montage und der Nutzung der Reifen.

Das Herstellungsdatum an der Seite des Reifens

Das Herstellungsdatum befindet sich an der Seite des Reifens.

Das Herstellungsdatum des Reifens befindet sich an der Seite. Mehr erfahren Sie im Artikel Wie findet man das Reifen-Herstellungsdatum?

Die von Michelin hergestellten Reifen werden bis zu 3 Jahren nach ihrer Herstellung in Fabriklagerhallen gelagert – nach bestimmten Lagerbedingungen und -methoden (Beleuchtung, Temperatur, Luftfeuchtigkeit). Michelin versichert, dass die an die Vertreiber gelieferten Reifen voll Leistungsfähig sind und nach deren Inbetriebnahme garantiert maximale Parameter liefern. Das Michelin-Unternehmen liefert den Vertreibern genaue Anleitungen, die die Lagerungsmethoden und -bedingungen für Reifen bestimmen.

Während der Nutzung der Reifen kommt es in ihren Elementen zu physiochemischen Veränderungen, die durch Spannungen, welche mit der Belastung, dem Luftdruck, den Schlägen und Verformungen sowie mit der Erwärmung des Reifens zusammenhängen, hervorgerufen werden. All diese Bedingungen treten während der Lagerung nicht auf und sind nur bei der Nutzung der Reifen erkennbar.

Die durch den Michelin-Konzern sowie andere Organisationen (u.a. ADAC), die Reifen testen, durchgeführten Untersuchungen zeigten auf, dass es zwischen neuen Reifen und Reifen, die 3 Jahre lang gelagert wurden, keine wesentlichen Leistungsveränderungen auf nassen Fahrbahnen und Schnee gibt.

Der Vergleich der Alterungsvorgänge zwischen genutzten Reifen und gelagerten Reifen wurde im „Tire Science and Technology“ Magazin beschrieben.

Es wurde bestimmt, dass bei einer jährlichen Laufleistung von 19 000 km Alterungsprozesse, die im Reifen unter Temperatureinflüssen vorgehen, Lagerungsprozessen entsprechen, die bei gelagerten Reifen nach rund 17 Jahren erfolgen. Das bedeutet, dass der genutzte Reifen innerhalb von 3 Wochen Alterungsveränderungen unterliegt, die gelagerte Reifen während 1 Jahres erfahren. Zudem wurde nachgewiesen, dass genutzte Reifen mit einem 35% niedrigeren Luftdruck als empfohlen innerhalb einer Woche einen Alterungsprozess erfahren, der einer Lagerung von einem ganzen Jahr entspricht. Jeder Autofahrer sollte informiert werden, dass die Leistung der Reifen hauptsächlich von der Verwendung der genutzten Reifen und deren Nutzungsbedingungen abhängen.

Aufgrund verschiedener Nutzungsbedingungen von Reife, wie etwa die Änderung des Luftdruckes, der Geschwindigkeit, der Belastung, Stößen, der Straßenzustand und Beschädigungen, empfiehlt Michelin die Kontrolle des Reifenzustandes durch Reifen-Fachkräfte (einmal im Jahr) sowie die Außerbetriebnahme von Reifen nach 10 Jahren ab dem Herstellungsdatum, ohne Rücksicht auf die Profiltiefe.

Daher ist es nicht von Bedeutung, ob die Reifen, die Sie kaufen, ein Jahr alt, zwei oder drei Jahre alt sind. Solche Reifen sind weiterhin vollwertige Produkte. Fachleute sind sich jedoch bei einem Punkt einig – man sollte keine Reifen verwenden, die älter sind als 10 Jahre. Spätestens nach 5 Jahren sollte der Reifenzustand durch eine qualifizierte Fachkraft kontrolliert werden.

Gefällt es Ihnen der Artikel?
Geben Sie uns die positive Bewertung.

Danke schön
Fügen Sie ein Kommentar ein
Ich akzeptiere Datenschutz nowe okno
(Achtung: Ihre Einträge im Forum werden moderiert.)